Comics mit CDisplay anzeigen

Sind Sie jemals auf Dateien mit der Erweiterung cbr oder cbz gestoßen? Dies sind die Standarddateiformate für digitale Comics. Unabhängig davon, ob Sie ein Abonnement für ein Comic-Archiv haben oder die Dateien von einem Freund erhalten haben, ist das Endergebnis, was Sie damit machen sollen.



Wenn Sie Windows verwenden, möchten Sie möglicherweise CDisplay ausprobieren. Diese Software ist ein kostenloser Comic-Reader (auch als sequentieller Bildbetrachter bezeichnet) und, soweit ich das beurteilen kann, auch die beliebteste. Das Programm kann die Bilder in der Comic-Datei relativ einfach in einem sequentiellen Format lesen.

comic book reader

CDisplay kann nach Ihren Wünschen konfiguriert werden. Zunächst können Sie ein Leselayout mit jeweils einer oder zwei Seiten auswählen. CDisplay verfügt auch über viele Tastaturkürzel, sodass Sie Ihre Maus nicht für alles verwenden müssen. Einige der Verknüpfungen enthalten Tasten zum Umblättern zwischen Seiten, zum Erstellen von Miniaturansichten aller Bilder und zum Vergrößern einer Seite für bessere Details.



Möglicherweise stoßen Sie auf eine Seite, die in die falsche Richtung ausgerichtet ist. Kein Problem, CDisplay kann Seiten drehen, um sie richtig anzuzeigen. Es kann sogar Farbkorrekturoptionen bereitstellen. Darüber hinaus liest die Software eine Vielzahl von Formaten. Beachten Sie, dass cbr- und cbz-Dateien nur rar- bzw. zip-Dateien mit unterschiedlichen Erweiterungen sind. Selbst wenn Ihr Comic im Zip-Format vorliegt, kann CDisplay es dennoch richtig lesen.

Ich weiß nicht, wie viele Ghacks-Leser Comics auf ihren Computern lesen. Auch wenn Sie kein großer Fan sind, ist das Lesen eines Comics auf dem Bildschirm immer noch eine interessante Erfahrung. Probieren Sie es aus und lassen Sie mich wissen, was Sie denken.