Ultimative Defragmentierung

Ultimate Defrag ist auf den ersten Blick ein weiteres Defragmentierungswerkzeug, mit dem die Festplatte analysiert und defragmentiert werden kann, um sie zu beschleunigen. Bei näherer Betrachtung wird jedoch eine weitere Funktion angezeigt, die noch nie zuvor in Defragmentierungsprogrammen implementiert wurde: Die Möglichkeit, die Dateien basierend auf der höchstmöglichen Leistung an andere Speicherorte auf der Festplatte zu verschieben. Die äußeren Stellen der Festplatte sind die schnelleren, während die inneren Stellen tendenziell langsamer sind.



Wenn Sie Ultimate Defrag zum ersten Mal starten, stellen Sie fest, dass im Hauptfenster ein Image Ihrer Festplatte und im linken Bereich ein Festplattendatum angezeigt wird. Sie können im linken Bereich eine andere Festplatte auswählen oder auf die Schaltfläche Analysieren klicken, um den Defragmentierungsgrad der Festplatte zu analysieren.

Nachdem die Festplatte analysiert wurde, kann im linken Bereich eine von sechs Methoden zum Defragmentieren und Optimieren der Festplatte ausgewählt werden. Dies umfasst die folgenden Optionen:

ultimate defrag

  • Nur fragmentierte Dateien: Defragmentiert die Festplatte, vergleichbar mit der klassischen Windows-Defragmentierung
  • Konsolidieren: Platziert alle Verzeichnisse nebeneinander auf der Festplatte, um die Suchzeit zu verkürzen
  • Ordner- / Dateiname: Platziert Dateien und Ordner basierend auf der Reihenfolge der Ordnernamen auf der Festplatte
  • Aktualität: Ideal für Datenlaufwerke. Sortiert Dateien und Ordner nach dem Datum des letzten Zugriffs, ändert das Datum und das Erstellungsdatum der Datei.
  • Flüchtig: Eine Variation der Aktualitätsoptimierung. Ordnet die letzten Änderungsdaten und Dateien der Ordner alphabetisch
  • Auto: Das Programm verwendet einen eigenen Optimierungsalgorithmus, um die Festplatte zu defragmentieren und ihre Leistung zu optimieren.



Der Benutzer kann bestimmte Dateien und Ordner auswählen, die die besten Positionen auf der Festplatte erhalten sollen, um die bestmögliche Leistung zu erzielen. Dies kann beispielsweise das Windows-Verzeichnis, ein Spiel, dynamische Linkbibliotheken oder Anwendungen sein. Andererseits können Dateien und Ordner ausgewählt werden, die nicht die beste Leistung erfordern, um in den langsameren Sektoren der Festplatte abgelegt zu werden. Dies umfasst Archive, Images und Sicherungsdateien sowie Dateien im Allgemeinen, auf die nicht sehr häufig zugegriffen wird.

Die Hilfedatei von Ultimate Defrag ist ausgezeichnet. Es enthält zu Beginn eine Erläuterung der Festplattenleistung, erläutert alle Einstellungen und Funktionen auf nicht geekige Weise und enthält sogar Beispiele für die Optimierung von Computern basierend auf der Nutzung, z. B. Spiele, Büro und Heim.

Die ultimative Defragmentierung kostenlos Ausführung ist bei Freeware Geeks erhältlich. Ich möchte erwähnen, dass ich kein Labor bin und nicht die Möglichkeit habe, die Leistung vor und nach der Defragmentierung wissenschaftlich zu überprüfen. Mein Computer ist relativ neu und verfügt nicht über genügend Dateien, um die neue Leistung zu testen. Es ist jedoch sinnvoll, dass dies tatsächlich die Systemleistung erhöhen könnte.