Seite defragmentieren

Page Defrag ist eine winzige 70-Kilobyte-Software, die Informationen darüber anzeigt, wie fragmentiert Ihre Auslagerungsdateien und Registrierungsstrukturen sind. Defragmentierer, die unter Windows ausgeführt werden, können diese Auslagerungsdateien und Registrierungsstrukturen nicht defragmentieren. Dies bedeutet normalerweise, dass sie im Laufe der Zeit fragmentiert werden, was die Systemleistung beeinträchtigen kann.



Seite defragmentieren kann alle Dateien defragmentieren, die beim nächsten Systemstart oder sogar bei jedem Start für den exklusiven Zugriff geöffnet sind. Informationen über den Prozess und die Ergebnisse werden direkt auf dem Bildschirm gedruckt. Dies ist hervorragend geeignet, um festzustellen, ob die Defragmentierung erfolgreich war oder ob dabei Fehler aufgetreten sind.

Sie können die Seitendefragmentierung in Windows natürlich erneut ausführen, um auch die Defragmentierungsstufe dieser Dateien zu überprüfen. Für uns ist die Software nicht erforderlich, wenn Ihr Defragmentierungstool diese Option ebenfalls bietet.

page defrag



Bitte beachten Sie, dass PageDefrag nur mit Windows XP (32-Bit) und Windows Server 2003 (32-Bit) kompatibel ist und nicht mit neueren Versionen des Microsoft Windows-Betriebssystems.

Bitte beachten Sie, dass das Booten des Betriebssystems länger dauert, wenn der Defragmentierungsprozess beim Start des Systems ausgeführt wird. PageDefrag druckt den Dateinamen und den Status jeder Datei, die beim Booten verarbeitet wird. Wenn die Fragmentierung einer Datei erfolgreich reduziert werden kann, die Anzahl der Cluster, mit denen eine Datei gestartet wurde, und die Anzahl der Cluster einer Datei nach dem Vorgang.

Die Entwickler haben dem Programm Befehlszeilenoptionen hinzugefügt, sodass Sie es theoretisch auch über Batchdateien oder Systeme starten können, die über die Befehlszeile starten. Die grundlegende Verwendung ist pagedefrag, gefolgt von den folgenden Befehlen:

  • -e bei jedem Boot defragmentieren
  • -o beim nächsten Start defragmentieren
  • -n nie defragmentieren
  • -t setzt den Countdown auf die Anzahl der Sekunden