So schließen Sie mehrere Fenster gleichzeitig in der Taskleiste

Neue Explorer-Ordner werden immer in einem neuen Fenster auf meinem System geöffnet, da ich denke, dass dies eine bequeme Möglichkeit ist, mit Ordnern und Fenstern zu arbeiten. Ich mochte nie die Standardmethode zum Öffnen eines neuen Ordners im selben Fenster im Windows Explorer, da ich jedes Mal ein neues Explorer-Fenster starten musste, wenn ich direkten Zugriff auf mehrere Explorer-Fenster gleichzeitig haben wollte.



Das Problem beim Öffnen jedes Ordners in einem neuen Fenster besteht jedoch darin, dass möglicherweise viele Fenster auf Ihrem System entstehen. Angenommen, ich möchte zum Firefox-Profilordner navigieren, der tief im System verschachtelt ist. Wenn ich das tue, öffne ich fünf oder mehr Ordner auf dem Weg, die ich nicht mehr wirklich brauche.

Um damit umzugehen, verwende ich eine Option, die nicht allen Windows-Benutzern bekannt ist. Es ermöglicht mir, mehrere Fenster gleichzeitig über die Taskleiste des Systems zu schließen.

Noch besser ist, dass Sie dafür keine Software, Add-Ons oder andere Hack- oder Tweak-Funktionen von Drittanbietern benötigen, und ich muss zugeben, dass ich dadurch im Laufe der Jahre einige Zeit gespart habe. Um mehrere Ordner gleichzeitig zu schließen, halten Sie einfach die STRG-Taste gedrückt, um mehrere Ordner auszuwählen, die Sie schließen möchten, indem Sie darauf klicken.



Wenn Sie alle Ordner ausgewählt haben, die Sie schließen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und wählen Sie im Kontextmenü das Element Gruppe schließen.

Dadurch werden alle ausgewählten Ordner gleichzeitig geschlossen. Die Methode funktioniert sehr gut und kann nicht nur verwendet werden, um mehrere Windows Explorer-Ordner gleichzeitig zu schließen, sondern auch andere Programme, die Sie möglicherweise auf dem Computer geöffnet haben. Sie können sogar gleichzeitig Ordner und Programme auswählen, um alle zu schließen.

Aktualisieren : Bitte beachten Sie, dass die Methode unter neueren Windows-Versionen nicht funktioniert. Sie können jedoch mit der rechten Maustaste auf einen Stapel von Ordnern oder Programmen in der Taskleiste klicken, um alle Ordner gleichzeitig zu schließen.



close all windows

Beachten Sie, dass Sie das gesamte oder das ausgewählte Fenster nur in neueren Windows-Versionen schließen und diese Auswahl nur anpassen können, wenn Sie in den Eigenschaften der Taskleiste die Option 'Nie kombinieren' auswählen.