Lernen Sie Microsoft Excel: Smart Paste

Wenn Sie Inhalte aus einer Nur-Text-Datei kopieren möchten, z. B. eine, die Sie mit Notepad oder Notepad ++ erstellt haben, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass Inhalte nicht korrekt in die Tabelle eingefügt werden, selbst wenn Sie sorgfältig darauf geachtet haben, dass die Daten korrekt sind im Textdokument richtig ausgerichtet. Ashish Mohta veröffentlichte ein kleines Tutorial über seine Website Hier erfahren Sie, wie Sie Textdateien so formatieren können, dass die darin enthaltenen Daten korrekt in Microsoft Excel eingefügt werden. Der Prozess funktioniert mit jedem Nur-Text-Dokument, unabhängig davon, in welchem ​​Programm es erstellt wurde.



Wenn Sie normalerweise Inhalte kopieren und in Microsoft Excel einfügen, werden sie alle in derselben Zelle in der Excel-Anwendung gespeichert. Dies ist normalerweise nicht die gewünschte Methode, um das Datum in Excel anzuzeigen. Eine weitaus bessere Option wäre das Einfügen des Inhalts in verschiedene Zellen, insbesondere wenn das Textdokument auch für den Inhalt eine tablettenartige Struktur verwendet.

Der Prozess ist eigentlich sehr einfach. Sie müssen die TAB-Taste verwenden, um Daten im Textdokument zu teilen. Wenn Sie den Inhalt in Excel einfügen, werden Sie feststellen, dass Excel ihn automatisch automatisch zu verschiedenen Zellen hinzufügt.

learn microsoft excel



Jedes Tippen auf die TAB-Schaltfläche stellt eine neue Zelle in der Excel-Tabelle dar. Dies ist alles, was Sie wissen müssen, um Inhalte ordnungsgemäß in die Tabellenkalkulationsanwendung einzufügen. Beachten Sie, dass Sie jederzeit die Tabulatortaste drücken können, um Daten in Excel-Zellen zu sortieren. Dies ist sogar am Anfang einer Zeile in der Textdatei möglich.

Es ist auch interessant festzustellen, dass dies auch in anderen Tabellenkalkulationsanwendungen funktioniert. Ich habe es in Open Office getestet und es hat genau wie in Microsoft Excel funktioniert.