Installieren Sie Linux ohne CD

Universal Netboot Installer ( UNetbootin ) ist ein portables Tool für Windows und Linux, mit dem Sie verschiedene Linux-Distributionen herunterladen und auf eine Systempartition oder ein USB-Laufwerk installieren können, ohne die Distribution zuerst brennen zu müssen.



Es werden Dual-Boot-Installationen oder Einzelinstallationen unterstützt, die den Master-Boot-Datensatz (MBR) ersetzen. Denken Sie also daran, wenn Sie ein anderes Betriebssystem auf dem Computer ausführen.

Der Prozess selbst wurde mit Blick auf die Benutzerfreundlichkeit entwickelt. Sie beginnen mit der Auswahl einer Distribution und Version aus dem oberen Pulldown-Menü - derzeit sind ungefähr 20 Linux-Distributionen verfügbar, von Damn Small Linux bis Open Suse, Linux Mint und Ubuntu - und Versionen werden neben der ausgewählten Distribution in einem anderen Menü angezeigt.

Die vollständige Liste der unterstützten Distributionen finden Sie auf der Projektwebsite. Überprüfen Sie daher, ob Ihre bevorzugte Linux-Distribution unterstützt wird.

UNetbootin



linux distributions

Unter der Auswahl wird ein Homepage-Link und eine kurze Beschreibung des ausgewählten Linux-Betriebssystems angezeigt, die grundlegende Informationen dazu enthält.

Dies kann für Benutzer sehr nützlich sein, die noch nie Linux verwendet haben und nicht genau wissen, welche Distribution sie wählen sollen. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie am besten auf den Link auf der Startseite, um zusätzliche Informationen zu interessant klingenden Distributionen abzurufen und am Ende eine fundierte Entscheidung zu treffen.



Benutzer, die wissen, welche Distribution sie möchten, können den Schritt überspringen und einfach den zweiten Teil des Prozesses verschieben: das Kopieren von Daten auf ein Speichergerät.

Es ist interessant genug, dass Sie sowohl ein Disk-Image als auch die Quelle auswählen können. Wenn Sie bereits eine Linux-Distribution heruntergeladen haben, können Sie die von der Anwendung zur Verfügung gestellte Disk-Image-Option auswählen, damit Sie die Distribution nicht erneut aus dem Internet herunterladen müssen.

Es gibt auch eine dritte Option zum Auswählen von benutzerdefinierten Kernel-, initrd- und Optionswerten, die jedoch nur Linux-Gurus richtig verwenden können.



Sie wählen im letzten Schritt den Laufwerkstyp oder das USB-Gerät aus, auf dem Sie die Linux-Distribution installieren möchten.

Das Softwareprogramm ist mit allen neueren Versionen von Windows, verschiedenen Linux-Distributionen und Mac OS X-Systemen kompatibel. Es wird regelmäßig aktualisiert, um die neuesten verfügbaren Distributionsversionen einzuschließen.

Schlussworte



UNetbootin ist ein leichtes, aber leistungsstarkes Programm zum Herunterladen und Installieren von Linux-Distributionen auf dem lokalen System. Die Hauptanwendung ist die Installation einer Linux-Distribution auf einem USB-Flash-Laufwerk. Sie können es zwar zum Herunterladen und Installieren der Distribution verwenden, aber Sie können es auch verwenden, um eine bereits heruntergeladene Linux-Distribution auf dieselbe Weise zu installieren, dass das Wechseldatenträger dabei bootfähig ist.