So öffnen Sie beleuchtete Dateien

Ich bin kürzlich auf eine .lit-Datei gestoßen und war zunächst verwirrt, weil auf meinem System keine Anwendung installiert war, die die .lit-Datei richtig lesen und anzeigen konnte. Eine Websuche ergab, dass es sich um ein Format für den Microsoft Reader handelt, einen E-Book-Reader für mobile PCs mit einer weiteren Edition für Notebooks und Desktop-PCs.



Die Dateierweiterung .lit steht für Literatur und scheint auf Windows Mobile-Geräten eher üblich zu sein. Da ich noch nie einen besessen habe, war er mir völlig unbekannt. Microsoft Reader ist ein altes Programm, das zuletzt 2005 aktualisiert wurde und für mehrere Sprachen und Betriebssysteme verfügbar ist.

Die PC-Version wird mit einem optionalen Text-to-Speech-Modul geliefert, das die Texte auf Wunsch laut vorliest. Mit einem Programm namens Convert Lit, das für Windows, Linux und Mac verfügbar ist, können .lit-Dateien in geöffnete Standarddateien konvertiert werden.

Aktualisieren : Microsoft hat die Microsoft Reader-Anwendung mit Wirkung zum 30. August 2012 eingestellt. Das Programm wurde von der Microsoft-Website abgerufen, auf der Folgendes angegeben ist:



Microsoft hat Microsoft Reader mit Wirkung zum 30. August 2012 eingestellt, einschließlich Download-Zugriff und Aktivierung des Microsoft Reader von der Microsoft Reader-Website. Kunden können jedoch weiterhin die Microsoft Reader-Anwendung und alle .lit-Materialien auf ihren PCs oder Geräten verwenden und darauf zugreifen. Neue Inhalte für den Kauf bei Einzelhändlern im .lit-Format wurden am 8. November 2011 eingestellt.

Im Moment ist es am besten, die beleuchteten Dateien in ein anderes Format zu konvertieren. Ein kostenloses Programm, das dies kann, ist ABC Amber LIT Converter, von dem Sie herunterladen können Softpedia . Das Programm liest Microsoft Reader .lit-Dateien und konvertiert sie in Adobe PDF, HTML, RTF, CHM, TXT, DOC und eine Vielzahl anderer Formate.