Deinstallieren Sie Internet Explorer 8

Windows-Benutzer, die die zweite Beta-Version von Internet Explorer 8 auf ihren Geräten installiert haben, meldeten kurz darauf aufgetretene Fehler.



Steven Hodson von Winextra war einer der ersten, der auf Anzeigeprobleme mit Elementen hinwies, die auf Websites nicht an der richtigen Stelle waren. Steve bemerkte auch, dass das Share This-Plugin, das von Millionen von Websites verwendet wird, Internet Explorer 8 vollständig sperren und die Speichernutzung des Browsers schnell auf 300 und mehr Megabyte erhöhen würde.

Benutzer, bei denen diese Probleme auf einem Produktionscomputer auftreten, möchten möglicherweise die Internet Explorer 8 Beta erneut vom System entfernen, um in der Zwischenzeit zu Internet Explorer 7 zurückzukehren. Es wird zwar empfohlen, Beta-Versionen nur auf Entwicklungsmaschinen zu testen, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Wenn der Schaden behoben ist, muss er korrigiert werden.



In der folgenden Anleitung wird erläutert, wie Sie Internet Explorer 8 unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista und Windows Server 2008 deinstallieren.

Einige Windows XP-Benutzer können Internet Explorer 8 möglicherweise nicht deinstallieren. Dies tritt Benutzern auf, die eine frühere Version von Internet Explorer 8 und höher auf Service Pack 3 für Windows XP installiert haben. Während der Installation von Internet Explorer 8 wird diesen Benutzern eine Warnung ausgegeben, dass die Installation dauerhaft wird.

Betroffene Benutzer können möglicherweise weiterhin zu einer früheren Version von Internet Explorer zurückkehren, jedoch nur, wenn ein Sicherungs- oder Systemwiederherstellungspunkt verfügbar ist, der auf eine Zeit vor der Installation von IE8 zurückgeht.



Deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows XP und Windows Server 2003

  • Öffnen Sie im Startmenü die Systemsteuerung und klicken Sie auf Software
  • Klicken Sie auf Windows Internet Explorer 8 Beta 2 und dann auf Entfernen.
  • Ihr Computer wird auf Internet Explorer 6 + frühere IE6-Sicherheitsupdates oder Internet Explorer 7 + frühere IE7-Sicherheitsupdates zurückgesetzt, je nachdem, was Sie vor dem Upgrade hatten.
  • Sie können dies bestätigen, indem Sie beim nächsten Start von Internet Explorer auf Hilfe und dann auf Über Internet Explorer klicken.
  • Achten Sie darauf, nach neuen Sicherheitsupdates zu suchen.

Deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows Vista und Windows Server 2008

  • Öffnen Sie im Startmenü die Systemsteuerung und klicken Sie auf Programme
  • Klicken Sie auf Programme und Funktionen und dann auf Installierte Updates anzeigen (im Menü auf der linken Seite)
  • Wählen Sie Windows Internet Explorer 8 und Deinstallieren
  • Ihr Computer wird auf IE7 + frühere IE7-Sicherheitsupdates zurückgesetzt
  • Sie können dies bestätigen, indem Sie beim nächsten Start von Internet Explorer auf Hilfe und dann auf Über Internet Explorer klicken.
  • Achten Sie darauf, nach neuen Sicherheitsupdates zu suchen.