Microsoft Windows-Sicherheitsupdates Übersicht Mai 2020

Willkommen zur Übersicht für den Patch Day von Microsoft im Mai 2020; Microsoft hat am 10. Mai 2020 Sicherheitsupdates und Nicht-Sicherheitsupdates für alle unterstützten Windows-Versionen - sowohl Client- als auch Serverversionen - veröffentlicht. Updates sind auch für andere Microsoft-Produkte verfügbar, einschließlich Microsoft Office.

Die Übersicht bietet Systemadministratoren und Endbenutzern Informationen zu den veröffentlichten Patches. Es enthält Links zu allen Support-Artikeln, direkte Downloads für die wichtigsten Windows-Updates, Informationen zur Betriebssystemverteilung, eine Liste bekannter Probleme und seitdem veröffentlichte Sicherheitshinweise der letzte Patch Day.



Microsoft Windows-Sicherheitsupdates Mai 2020

windows security updates may 2020

Laden Sie die folgende Excel-Tabelle auf Ihr Gerät herunter. Es enthält eine Liste aller Sicherheitsupdates, die Microsoft am Patch Day im Mai 2020 für alle seine Produkte veröffentlicht hat. Klicken Sie auf den folgenden Link, um die Tabelle herunterzuladen: Sicherheitsupdates-Windows-Mai-2020



Zusammenfassung

  • Microsoft hat Sicherheitsupdates für alle unterstützten Windows-Versionen (Client und Server) veröffentlicht.
  • Sicherheitsupdates sind auch für Microsoft Edge (neu und alt), Internet Explorer, Microsoft Office, Windows Defender, Visual Studio, Microsoft Dynamics, .Net Framework und Core, Power BI verfügbar.

Betriebssystemverteilung

  • Windows 7(nur erweiterte Unterstützung): 26 Sicherheitslücken: 1 kritisch und 26 wichtig
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
  • Windows 8.1: 30 Schwachstellen: 2 als kritisch und 28 als wichtig eingestuft
    • CVE-2020-1136 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich der Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
  • Windows 10 Version 1803: 71 Schwachstellen: 5 kritisch und 66 wichtig
    • CVE-2020-1136 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1126 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1117 | Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Color Management bei der Remotecodeausführung
    • CVE-2020-1028 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
  • Windows 10 Version 1809: 75 Schwachstellen: 5 kritisch und 70 wichtig
    • wie Windows 10 Version 1803
  • Windows 10 Version 1903: 78 Schwachstellen: 5 kritisch und 73 wichtig
    • wie Windows 10 Version 1803
  • Windows 10 Version 1909:
    • wie Windows 10 Version 1903

Windows Server-Produkte

  • Windows Server 2008 R2 (nur erweiterte Unterstützung):26 Schwachstellen, 1 kritisch, 25 wichtig
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
  • Windows Server 2012 R2: 29 Schwachstellen: 2 kritisch und 27 wichtig.
    • CVE-2020-1136 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
  • Windows Server 2016: 61 Schwachstellen: 5 kritisch und 56 wichtig.
    • CVE-2020-1136 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1126 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
    • CVE-2020-1153 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung von Microsoft Graphics Components
    • CVE-2020-1117 | Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Color Management bei der Remotecodeausführung
    • CVE-2020-1028 | Sicherheitsanfälligkeit in Media Foundation gegen Speicherbeschädigung
  • Windows Server 2019: 75 Schwachstellen: 5 kritische und 70 sind wichtig
    • wie Windows Server 2016

Andere Microsoft-Produkte

  • Internet Explorer 11: 7 Sicherheitslücke: 3 kritisch, 4 wichtig
    • CVE-2020-1062 | Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Speicherbeschädigung im Internet Explorer
    • CVE-2020-1093 | Sicherheitsanfälligkeit in VBScript Remote Code Execution
    • CVE-2020-1064 | Sicherheitsanfälligkeit in MSHTML Engine Remote Code Execution
  • Microsoft Edge: 5 Schwachstellen: 3 kritisch, 2 wichtig
    • CVE-2020-1065 | Sicherheitsanfälligkeit in Scripting Engine Memory Corruption
    • CVE-2020-1037 | Sicherheitsanfälligkeit in Bezug auf Speicherbeschädigung durch Chakra Scripting Engine
    • CVE-2020-1056 | Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Edge
  • Microsoft Edge auf Chromium::
    • siehe hier(neueste Sicherheitspatches aus dem Chromium-Projekt)

Windows-Sicherheitsupdates

Windows 7 SP1 und Server 2008 R2

  • Monatlicher Rollup-Support-Artikel: KB4556836
  • Support-Artikel nur für Sicherheitsupdates: KB4556843

Änderungen, Korrekturen und Verbesserungen

  • Aktualisierungen der Sommerzeit im Königreich Marokko. (beide)
  • Sicherheitsupdates. (beide)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Apps nicht installiert werden konnten, wenn sie mithilfe eines Gruppenrichtlinienobjekts veröffentlicht wurden. (Monatliches Rollup)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Windows den Verbindungsstatus von Netzwerkschnittstellen falsch meldete. (Monatliches Rollup)

Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • Monatlicher Rollup-Support-Artikel: KB4556846
  • Support-Artikel nur für Sicherheitsupdates: KB4556853

Änderungen, Korrekturen und Verbesserungen

  • Aktualisierungen der Sommerzeit im Königreich Marokko. (beide)
  • Sicherheitsupdates. (beide)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Offline-Dateisynchronisierung in mobsyc.exe nicht mehr reagiert oder fehlschlägt. (Monatliches Rollup)

Windows 10 Version 1803

Änderungen, Korrekturen und Verbesserungen

  • Aktualisierungen der Sommerzeit im Königreich Marokko.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das verhindert wurde, dass ein Aufruf von NCryptGetProperty () den korrekten pbOutput-Wert zurückgibt, wenn pszProperty auf 'Algorithm Group' eingestellt ist und Sie ein TPM 1.2-Gerät (Trusted Platform Module) verwenden.
  • Sicherheitsupdates

Windows 10 Version 1809

Änderungen, Korrekturen und Verbesserungen

  • Entspricht Windows 10 Version 1803 plus
  • Shell Launcher v2 wurde hinzugefügt, um die Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Windows 10 Version 1903 und 1909

Änderungen, Korrekturen und Verbesserungen

  • Aktualisierungen der Sommerzeit im Königreich Marokko.
  • Sicherheitsupdates.

Andere Sicherheitsupdates

KB4556798 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer: 12. Mai 2020

KB4556840 - 2020-05 Security Monthly Quality Rollup für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4556852 - 2020-05 Nur Sicherheitsupdate für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4556853 - 2020-05 Nur Sicherheitsupdate für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4556854 - 2020-05 Nur Qualitätssicherheitsupdate für Windows Server 2008

KB4556860 - Monatliches Sicherheits-Rollup für die Sicherheit 2020-05 für Windows Server 2008

KB4556804 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703

KB4556812 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709

KB4556813 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows Server 2016 und Windows 10 Version 1607

KB4556826 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1507

.NETZ

KB4552919 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008

KB4552920 - Rollup für Sicherheit und Qualität 2020-05 für .NET Framework 4.5.2 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008

KB4552921 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB4552922 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552923 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552932 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552933 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552939 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 2.0, 3.0 für Windows Server 2008

KB4552940 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5.1 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB4552946 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 4.5.2 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552947 --2020-05 Sicherheits- und Qualitäts-Rollup für .NET Framework 4.5.2 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552951 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.6 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008

KB4552952 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.5.2 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7, Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008

KB4552953 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB4552958 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552959 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552961 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552962 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.8 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552963 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552964 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 2.0, 3.0 für Windows Server 2008

KB4552965 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5.1 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB4552966 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552967 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.5.2 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4552968 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 4.5.2 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552979 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4552982 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4556399 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB4556400 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4556401 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 3.5, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4556402 - Sicherheits- und Qualitäts-Rollup 2020-05 für .NET Framework 2.0, 3.0, 4.5.2, 4.6 für Windows Server 2008

KB4556403 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows Embedded Standard 7, Windows 7, und Windows Server 2008 R2

KB4556404 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows Embedded 8 Standard und Windows Server 2012

KB4556405 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 3.5, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7, 4.7.1, 4.7.2, 4.8 für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

KB4556406 - Nur Sicherheitsupdate 2020-05 für .NET Framework 2.0, 3.0, 4.5.2, 4.6 für Windows Server 2008

KB4552924 - Kumulatives Update 2020-05 für .NET Framework 3.5 und 4.7.2 für Windows Server 2019 und Windows 10 Version 1809

KB4552926 - 2020-05 Kumulatives Update für .NET Framework 4.8 für Windows Server 2016 und Windows 10 Version 1607

KB4552927 - 2020-05 Kumulatives Update für .NET Framework 4.8 für Windows 10 Version 1703

KB4552928 - 2020-05 Kumulatives Update für .NET Framework 4.8 für Windows 10 Version 1709

KB4552929 - 2020-05 Kumulatives Update für .NET Framework 4.8 für Windows 10 Version 1803 und Windows Server 2016 (1803)

KB4552930 - Kumulatives Update 2020-05 für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows Server 2019 und Windows 10 Version 1809

KB4552931 - 2020-05 Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows Server, Version 1909, Windows 10 Version 1909, Windows Server 2019 (1903) und Windows 10 Version 1903

KB4556441 - Kumulatives Update 2020-05 für .NET Framework 3.5, 4.7.2 und 4.8 für Windows Server 2019 und Windows 10 Version 1809

KB4552925 - Kumulatives Update 2020-05 für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10 Version 2004

Wartung von Stack-Updates

KB4555448 - 2020-05 Servicing Stack Update für Windows Server 2008

KB4555449 - 2020-05 Wartung des Stack-Updates für Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Bekannte Probleme

Windows 7 SP1

  • Windows zeigt möglicherweise 'Fehler beim Konfigurieren von Windows-Updates' an. Änderungen rückgängig machen. Schalten Sie Ihren Computer nach der Installation des Updates nicht aus.
    • Dies wird erwartet, wenn a) das Gerät für ESU nicht unterstützt wird oder b) wenn der ESU MAK-Zusatzschlüssel nicht installiert oder aktiviert ist.

Windows 10 Version 1809

  • Auf Geräten mit einigen installierten asiatischen Sprachpaketen wird möglicherweise der Fehler '0x800f0982 - PSFX_E_MATCHING_COMPONENT_NOT_FOUND' angezeigt.
    • Schadensbegrenzung 1: Aktualisieren Sie neu installierte Sprachpakete und installieren Sie sie erneut. Wählen Sie In Windows Update nach Updates suchen, um das neueste kumulative Update zu installieren.
    • Schadensbegrenzung 2 (falls 1 nicht funktioniert): Setzen Sie den PC auf eine frühere Version zurück oder stellen Sie eine Sicherung wieder her.

Sicherheitshinweise und Updates

ADV200004 | Verfügbarkeit von Updates für Microsoft-Software unter Verwendung der Autodesk FBX-Bibliothek

ADV200007 | Sicherheitsanfälligkeit in OpenSSL Remote Denial of Service

Nicht sicherheitsrelevante Updates

KB4557900 - Update 2020-05 für Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows Embedded 8 Standard, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Server 2008 R2 und Windows Server 2008

KB890830 - Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

Microsoft Office-Updates

Sie finden Informationen zu Office-UpdatesHier.

Herunterladen und Installieren der Sicherheitsupdates vom Mai 2020

Sicherheitsupdates für Windows werden über Windows-Updates, andere Update-Management-Systeme wie WSUS sowie direkte Downloads auf der Microsoft Update Catalog-Website veröffentlicht.

Wir empfehlen, Backups zu erstellen, bevor Updates installiert werden.

Gehen Sie wie folgt vor, um nach neuen Updates zu suchen:

  1. Öffnen Sie das Startmenü des Windows-Betriebssystems, geben Sie Windows Update ein und wählen Sie das Ergebnis aus.
  2. Wählen Sie in der sich öffnenden Anwendung nach Updates suchen. Updates werden möglicherweise automatisch installiert, wenn sie von Windows gefunden oder angeboten werden. Dies hängt vom verwendeten Betriebssystem und der verwendeten Version sowie von den aktualisierten Einstellungen ab.

Direkte Update-Downloads

Windows 7 und Server 2008 R2

  • KB4556836 - 2020-05 Security Monthly Quality Rollup für Windows 7
  • KB4556843 - 2020-05 Nur Sicherheitsupdate für Windows 7

Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • KB4556846 - 2020-05 Security Monthly Quality Rollup für Windows 8.1
  • KB4556853 - 2020-05 Nur Sicherheitsupdate für Windows 8.1

Windows 10 (Version 1803)

  • KB4556807 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809

Windows 10 (Version 1809)

  • KB4551853 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809

Windows 10 (Version 1903)

  • KB4556799 - Kumulatives Update 2020-5 für Windows 10 Version 1903

Windows 10 (Version 1909)

  • KB4556799 - 2020-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909

Zusätzliche Ressourcen