Fortress Forever, ein Team Fortress Classic Mod für Half Life 2

Für Leute, die Team Fortress Classic genossen haben und es vielleicht sogar noch spielen, gibt es eine neue Multiplayer-Modifikation für Half Life 2 namens Festung für immer Dies bringt das ursprüngliche Spiel auf die neue Half-Life 2-Engine, die von der Source-Engine angetrieben wird. Es muss beachtet werden, dass dies kein direkter Port von Team Fortress Classic ist, sondern eine verbesserte Version, die am Original festhält.



Fortress Forever wurde ins Leben gerufen, um die rasante Action der ursprünglichen Team Fortress mit ein paar neuen Dingen zusammenzubringen und ihr ein modernes Aussehen zu verleihen.

Fortress Forever unterscheidet sich von Team Fortress 2, das von Valve Software entwickelt wurde. Das Spiel wird als Installationspaket für den PC angeboten. Um es zu installieren, führen Sie einfach die ausführbare Datei aus, nachdem Sie das vollständige Installationsprogramm von einem der offiziellen Download-Server heruntergeladen haben. Wenn Sie Team Fortress 2 gespielt und die Entscheidung getroffen haben, Fortress Forever auszuprobieren, werden Sie feststellen, dass es zwischen den beiden Spielen einige Unterschiede gibt.

Zu den Unterschieden gehört die Unterstützung von Granaten, dass kritische Treffer vollständig deaktiviert sind, dass Spieler Rucksäcke mit Munition herumtragen, die sie fallen lassen, wenn sie sterben, dass Hasenhüpfen aktiviert ist, dass Sie Munition mit anderen Spielern teilen können und dass die meisten Klassen eine haben Brechstange als Nahkampfwaffe.



Sie können die überprüfen TF2 Player's Guide für FF für eine detaillierte Auflistung aller Unterschiede. Beachten Sie, dass es im Spiel eine zehnte Klasse gibt, den Zivilisten, der in Team Fortress 2 nicht spielbar ist.

Das Wiki ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Es bietet eine Einführung in das Spiel, Informationen zu den einzelnen Klassen und Karten, Tipps zum fortgeschrittenen Spielen, Modding-Informationen und vieles mehr.

Update: Fortress Forever befindet sich noch in der aktiven Entwicklung und obwohl es in den letzten Jahren nur wenige Updates gab, werden sie immer noch ziemlich regelmäßig veröffentlicht, um Fehlerbehebungen, Modifikationen und neue Funktionen in das Spiel einzuführen.