Anonymer Bittorrent mit I2PSnark

Ich persönlich halte es für sehr wichtig, Software zu verwenden, die Sie bei den meisten Aufgaben im Internet nach Möglichkeit anonymisiert. Alle Ihre Bewegungen und Aktionen werden nachverfolgt und können leicht auf Sie zurückgeführt werden. Dies ist wahrscheinlich etwas, das die meisten Benutzer im Internet entweder nicht kennen oder überhaupt nicht mögen, wenn sie wissen, dass dies der Fall ist.



Ein Hauptproblem sind P2P-Netzwerke, in denen Anonymität nicht so einfach zu erreichen ist. Wenn Ihnen der technische Hintergrund fehlt, werden Sie auf dem Weg zur Anonymität auf ernsthafte Schwierigkeiten stoßen. Es gibt jedoch eine großartige Lösung, wenn Sie beim Herunterladen und Freigeben von Dateien auf Bittorrent anonym bleiben möchten.

' Im Gegensatz zu vielen anderen anonymisierenden Netzwerken versucht I2P nicht, Anonymität zu gewährleisten, indem es den Urheber einer Kommunikation und nicht den Empfänger verbirgt oder umgekehrt. Mit I2P können Peers, die I2P verwenden, anonym miteinander kommunizieren. Sowohl Absender als auch Empfänger sind sowohl untereinander als auch gegenüber Dritten nicht identifizierbar. '

Folgendes muss getan werden, um den anonymen Bittorrent-Client einzurichten:

  • Laden Sie die I2P installieren für Windows oder Linux
  • Installieren Sie die Anwendung. Führen Sie einfach die ausführbare Datei in Windows aus
  • Gehen Sie zum Startmenü und öffnen Sie dort den I2P-Ordner. Klicken Sie auf Start I2P (neu startbar)
  • Sie müssen jetzt einen lokalen Proxy konfigurieren. Sie machen das folgendermaßen:
  • Firefox: Gehen Sie zu Extras> Optionen. Klicken Sie auf Erweitert> Netzwerk und wählen Sie unter Verbindung die Schaltfläche Einstellungen. Überprüfen Sie die manuelle Proxy-Konfiguration und fügen Sie localhost als HTTP-Proxy und Port 4444 hinzu
  • Internet Explorer: Klicken Sie auf Extras> Internetoptionen. Wählen Sie auf der Registerkarte Verbindungen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche LAN-Einstellungen. Aktivieren Verwenden Sie einen Proxyserver und geben Sie dieselben Daten ein. (Localhost und 4444)
  • Opera: Wählen Sie Extras> Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert. Wählen Sie Netzwerk aus dem Menü und klicken Sie auf die Schaltflächen Proxyserver. Fügen Sie localhost und den Port 4444 zum HTTP und allen anderen Protokollen hinzu, die Sie verwenden möchten.
  • Besuchen Sie http: // localhost: 7657 / index.jsp, um die Hauptschnittstelle zu laden. Sie haben viele Möglichkeiten, z. B. anonym im IRC zu chatten oder den anonymen Bittorrent-Client zu starten.
  • Klicken Sie in der Kopfzeile auf I2PSnark, um die Bittorrent-Schnittstelle zu laden.



Sie können jetzt Torrents hinzufügen, indem Sie entweder Ihren lokalen Computer durchsuchen oder eine URL mit den Torrent-Informationen einfügen.
Die Geschwindigkeit scheint etwas niedriger als gewöhnlich zu sein, was durch die Anonymisierung verursacht wird. Ich denke, dass die Download-Raten immer noch akzeptabel sind, wenn Sie bedenken, dass Sie anonym herunterladen und teilen.