Thunderbird Email Client Nachrichtenarchiv

Dies ist das Nachrichtenarchiv für Thunderbird Email Client-Updates. Wir haben alle Artikel über alte Thunderbird-Updates hier in diesem Beitrag zusammengeführt. Sie können jederzeit die neueste Version von herunterladen Thunderbird E-Mail-Client von Mozilla.

Sie können überprüfen, welche Thunderbird-Version Sie ausführen, indem Sie das Programm auf Ihrem System starten und im Menü oben Hilfe> Über Thunderbird auswählen.



Wenn automatische Updates aktiviert sind, werden alle neuen Versionen automatisch abgerufen und heruntergeladen und installiert.

Versionshinweise

Hier finden Sie eine Sammlung der wichtigsten Links zu Versionshinweisen, über die Sie Informationen auf der Mozilla-Website nachschlagen können.

Thunderbird 2



Das Erscheinungsbild und die Funktionen von Thunderbird wurden grundlegend geändert, z. B. die Möglichkeit, E-Mails mit Tags zu versehen, die fast genauso funktionieren wie das Markieren von Lesezeichen bei del.icio.us.

Die Benutzeroberfläche wurde mit neuen Symbolen neu gestaltet, die viel besser aussehen als die alten. Alles sieht für das Auge freundlicher aus. (Ich mag die Flamme, die das neue Symbol für Junk-Mails ist).

Die Suche reagiert jetzt wie die netten Ajax-Skripte, die Sie heutzutage überall im Web finden. Während der Eingabe werden Ergebnisse angezeigt, die das Auffinden von E-Mails während der Suche erleichtern. Ich hatte nicht viel Zeit, um mit allen Einstellungen herumzuspielen, aber vorerst denke ich, dass die neue Version eine große Verbesserung darstellt. Scheint beim Programmstart und beim Abrufen von E-Mails viel schneller zu reagieren.

  • Nachrichten-Tags
  • Verbessertes visuelles Thema.
  • Schaltflächen Zurück und Vor, um durch den Nachrichtenverlauf zu navigieren.
  • Verschiedene Ordneransichten.
  • Beliebter Webmail-Service-Assistent zur einfacheren Integration.
  • Verbessern Sie E-Mail-Benachrichtigungen und die Unterstützung für Erweiterungen.
  • Finden Sie während Sie tippen



Thunderbird 2.0.0.5

In dieser Version von Thunderbird gab es nur zwei Sicherheitskorrekturen, aber 21 Fehlerkorrekturen, die einige Fehler beseitigen sollten, die einigen Benutzern von Thunderbird Kopfschmerzen bereiteten. Das polternde Kante Die Website enthält eine detaillierte Liste aller Korrekturen dieser Version mit Links, die bei Bedarf auf Erklärungen verweisen. Die Sicherheitsupdates waren die folgenden:

  • Behoben: MFSA 2007-18 - Abstürze mit Hinweisen auf Speicherbeschädigung (kritisch)
  • Behoben: MFSA 2007-23 - Remotecodeausführung durch Starten von Firefox über Internet Explorer (kritisch)

Thunderbird 2.0.0.6



Dieselben Sicherheitslücken, die in Firefox 2.0.0.6 behoben wurden, wurden auch in Thunderbird behoben. Dies bedeutet, dass Sie sofort auf die neueste Version aktualisieren sollten. Soweit ich das beurteilen kann, gibt es in dieser Version keine neuen Funktionen, zumindest funktionieren alle meine Erweiterungen noch einwandfrei.

The Rumbling Edge listet die folgenden drei auf behebt für Thunderbird 2.0.0.6



Behoben: MFSA 2007-27 - Unescaped URIs an externe Programme übergeben (Kritisch)
Behoben: MFSA 2007-26 - Eskalation von Berechtigungen durch Chrom geladen über: leere Fenster (mäßig)

Thunderbird 2.0.0.9

Die polternde Kante listet 39 Verbesserungen gegenüber Version 2.0.0.8 auf, die derzeit auch nur auf der FTP-Site verfügbar ist. Neun Verbesserungen haben den kritischen Status, was bedeutet, dass das Upgrade so schnell wie möglich durchgeführt werden sollte. Es gibt auch noch kein Wort, ob dies die Release-Version oder eine weitere Release-Kandidatenversion nur für Tester ist.

Es scheint gut zu funktionieren und ich konnte bisher keine Probleme damit erkennen.

mozilla thunderbird

Thunderbird 2.0.0.12

thunderbird 2.0.0.12

Die neue Version ist bereits für alle unterstützten Betriebssysteme und Sprachen verfügbar. Die polternde Kante Berichte 25 Korrekturen und Verbesserungen gegenüber der vorherigen Version. Die Versionshinweise sind jedoch nicht offiziell. Die offiziellen werden mit der Ankündigung auf der Mozilla-Homepage veröffentlicht.

Die wichtigsten Korrekturen sind meiner Meinung nach die beiden Topcrashes und die beiden Crash-Probleme, die behoben wurden. Mac-Benutzer werden wahrscheinlich mögen, dass der Fehler behoben wurde, dass das Großbuchstaben J in einigen Feldern in Thunderbird nicht geschrieben werden konnte.

Oh, wenn Sie sich fragen, warum die neue Version 2.0.0.12 heißt und nicht 2.0.0.10 oder 2.0.0.11. Dies ist ein Versuch, die Versionierung von Firefox und Thunderbird erneut zu synchronisieren.

Thunderbird 2.0.0.14

In Thunderbird 2.0.0.14 wurden mehrere Fehler und zwei Sicherheitsprobleme behoben. Es wird empfohlen, den E-Mail-Client so bald wie möglich zu aktualisieren. Die in Thunderbird 2.0.0.14 behobenen Sicherheitsprobleme wurden als moderat eingestuft. Sie beheben Abstürze mit Hinweisen auf Speicherbeschädigung und einer Eskalation von JavaScript-Berechtigungen sowie einer beliebigen Codeausführung.

Die sieben anderen Probleme, die behoben wurden, finden Sie auf der Rumbling Edge-Website. Ein zufälliger Absturz wurde zum Beispiel behoben. Wenn Ihre Suche nach Updates keine neue Version findet, besuchen Sie die offizielle Thunderbird-Website. Die neue Version wird bereits als Download auf der dortigen Hauptseite bereitgestellt.

Thunderbird 2.0.0.16

Das neue Thunderbird-Update ist eine Sicherheitsversion, die 6 mittelschwere und 2 niedrige Sicherheitslücken behebt. Dies bedeutet natürlich, dass empfohlen wird, den E-Mail-Client so schnell wie möglich zu aktualisieren, um die Sicherheitslücken zu schließen.

Sie könnten zum gehen Sicherheitshinweise Um sich über die Sicherheitslücken zu informieren, die das Thunderbird-Team in dem Problem behoben hat, enthalten die Versionshinweise keine zusätzlichen Informationen zu dieser Version. Viel Spaß beim Aktualisieren!

Thunderbird 2.0.0.17

Das Update ist ein Sicherheitsupdate und es wird daher empfohlen, es sofort zu aktualisieren, wenn Thunderbird auf einem Computersystem installiert und verwendet wird.

Interessierte Benutzer können sich die Versionshinweise für die neue Version ansehen, die einen Link zu den behobenen Sicherheitsproblemen enthalten.

Das Update behebt die folgenden zwei kritischen und fünf mittelschweren Sicherheitslücken, die in früheren Versionen des E-Mail-Clients ausgenutzt werden können:

  • MFSA 2008-46 Heap-Überlauf beim Abbrechen von Newsgroup-Nachrichten
  • MFSA 2008-44-Ressource: Durchqueren von Sicherheitslücken
  • MFSA 2008-43 Stücklistenzeichen, die vor der Ausführung aus JavaScript entfernt wurden
  • MFSA 2008-42 Abstürze mit Hinweisen auf Speicherbeschädigung (rv: 1.9.0.2/1.8.1.17)
  • MFSA 2008-41 Eskalation von Berechtigungen durch Verschmutzung durch XPCnativeWrapper
  • MFSA 2008-38 nsXMLDocument :: OnChannelRedirect () Verletzung gleichen Ursprungs
  • Überlauf des MFSA 2008-37 UTF-8-URL-Stapelpuffers

Die Update-Prüfungen im E-Mail-Client können zum Herunterladen der neuesten Version verwendet werden. Benutzer finden diese Option im Menü Hilfe> Nach Updates suchen in Thunderbird.

Thunderbird 2.0.0.18

thunderbird 17-0

Die folgenden Sicherheitsprobleme wurden behoben:

MFSA 2008-46 Heap-Überlauf beim Abbrechen von Newsgroup-Nachrichten
MFSA 2008-44 Ressource: Durchquerungsschwachstellen
MFSA 2008-43 Stücklistenzeichen, die vor der Ausführung aus JavaScript entfernt wurden
MFSA 2008-42 Abstürze mit Hinweisen auf Speicherbeschädigung (rv: 1.9.0.2/1.8.1.17)
MFSA 2008-41 Eskalation von Berechtigungen durch XPCnativeWrapper-Verschmutzung
MFSA 2008-38 nsXMLDocument :: OnChannelRedirect () Verletzung gleichen Ursprungs
MFSA 2008-37 Überlauf des UTF-8-URL-Stapelpuffers

Thunderbird 2.0.0.19

Aktualisieren: Thunderbird 2.0.0.19 behebt sieben Sicherheitslücken.

  • Eskalation der XSS- und JavaScript-Berechtigungen für MFSA 2008-68
  • MFSA 2008-67 Vom CSS-Parser ignorierte Escape-Nullzeichen
  • MFSA 2008-66 Fehler beim Parsen von URLs mit führenden Leerzeichen und Steuerzeichen
  • MFSA 2008-65 Domänenübergreifender Datendiebstahl über Skriptumleitungsfehlermeldung
  • Offenlegung der Antwort von MFSA 2008-64 XMLHttpRequest 302
  • MFSA 2008-61 Diebstahl von Informationen über loadBindingDocument
  • MFSA 2008-60 Abstürze mit Hinweisen auf Speicherbeschädigung (rv: 1.9.0.5/1.8.1.19)

Thunderbird 2.0.0.21

email client thunderbird

Viele Benutzer möchten ihren E-Mail-Client wahrscheinlich sofort nach dem Lesen aktualisieren, da er Patches für Sicherheitsprobleme enthält. Mehrere Benutzer haben uns das letzte Mal daran erinnert, als wir einen Link zu einer Veröffentlichung von Firefox und Thunderbird gepostet haben, dass wir dies nicht tun sollten. Im Moment gibt es also keinen Link, der irgendwie dumm ist, da jeder mit einem halben Gehirn die Mozilla-FTP-Site mit dem Download-Link von Thunderbird 2.0.0.21 finden kann.

Alle anderen müssen sich mit einer unsicheren Version von Thunderbird abfinden, bis der offizielle Vertriebsprozess abgeschlossen und das Update offiziell angekündigt ist.

Einige Add-Ons funktionieren möglicherweise nach der Installation von Thunderbird 2.0.0.21 nicht mehr. Sie können versuchen, die zulässige Versionsnummer manuell zu ändern, oder warten, bis der Softwareentwickler das Add-On für den E-Mail-Client aktualisiert hat.

Thunderbird 2.0.0.23

Das Mozilla Thunderbird-Entwicklungsteam hat ein wichtiges Update für den Mozilla Thunderbird-E-Mail-Client veröffentlicht. Das Upgrade, mit dem die Version des E-Mail-Clients auf 2.0.0.23 erhöht wird, enthält einen wichtigen Sicherheitsupdate, der vom Sicherheitsforscher Dan Kaminsky gemeldet wurde. Der Kompromiss der SSL-geschützten Kommunikationsanfälligkeit ermöglicht es Angreifern, Zertifikate zu erhalten, die für jede Site funktionieren, auf die sie abzielen möchten.

Der E-Mail-Client sollte das Update beim nächsten Start automatisch abholen. Thunderbird-Benutzer können alternativ die Funktion Hilfe> Nach Updates suchen im E-Mail-Client verwenden oder die Mozilla Thunderbird-Website besuchen, um das Update zu erhalten. Die am 1. August bekannt gegebene Sicherheitsanfälligkeit betrifft nicht nur den E-Mail-Client, sondern auch andere Mozilla-Anwendungen wie Mozilla Firefox 3.5 oder Firefox 3.0.13.

Der IOActive-Sicherheitsforscher Dan Kaminsky berichtete über eine Nichtübereinstimmung bei der Behandlung von Domänennamen in SSL-Zertifikaten zwischen SSL-Clients und den Zertifizierungsstellen (CA), die Serverzertifikate ausstellen. Insbesondere wenn eine böswillige Person ein Zertifikat für einen Hostnamen mit einem ungültigen Nullzeichen anfordert, stellen die meisten Zertifizierungsstellen das Zertifikat aus, wenn der Anforderer die nach dem Nullpunkt angegebene Domäne besitzt, während die meisten SSL-Clients (Browser) diesen Teil des Name und verwendet den nicht validierten Teil vor der Null. Dies ermöglichte es Angreifern, Zertifikate zu erhalten, die für jede Site funktionieren, auf die sie abzielen möchten. Diese Zertifikate können verwendet werden, um die verschlüsselte Kommunikation zwischen dem Client und einem Server abzufangen und möglicherweise zu ändern, z. B. vertrauliche Bankkontotransaktionen.

Beginnen Sie mit Thunderbird 3.0-Versionen

Thunderbird 3.0

Nach mehreren Beta-Versionen und zwei Release-Kandidaten wurde die endgültige Version des beliebten Desktop-E-Mail-Clients Thunderbird 3 endlich veröffentlicht.

Die Entwickler haben kein Änderungsprotokoll veröffentlicht, in dem die Änderungen zwischen dem zweiten Release-Kandidaten und dem endgültigen Release aufgeführt sind. Die kurze Zeit zwischen beiden Veröffentlichungen lässt darauf schließen, dass sich seitdem nicht viel geändert hat.

thunderbird3

Thunderbird-Benutzer, auf denen Thunderbird 2 noch ausgeführt wird, und andere interessierte Benutzer möchten sich möglicherweise über die neuen Hauptfunktionen des E-Mail-Clients informieren:

  • E-Mail mit Registerkarten: Bietet die Möglichkeit, einzelne E-Mails und Ordner in Registerkarten und Webseiten über Add-Ons in Registerkarten anzuzeigen, sodass Benutzer schnell zwischen ihnen wechseln können, genau wie Webseiten in Mozillas Firefox verwaltet werden. Ordnerregisterkarten werden gespeichert, sodass Thunderbird vorkonfiguriert und für jeden Benutzer personalisiert gestartet wird.
  • Gefilterte Suche: Die neue Suchoberfläche in Thunderbird 3 wurde speziell für die Suche entwickelt und enthält Filter- und Zeitleisten-Tools, mit denen Benutzer die genaue E-Mail schnell und genau anhand von Wortübereinstimmungen, Korrespondenten oder sogar Anhangstypen ermitteln können, wenn sie diese benötigen basierend auf der Analyse der eigenen E-Mails des Benutzers.
  • Nachrichtenarchiv: Durch das Archivieren von E-Mails werden E-Mails aus dem Posteingang in das neue Archivordnersystem verschoben, wodurch der Posteingang aufgeräumt wird und Benutzer in Monaten oder Jahren E-Mails finden können.
  • Adressbuch mit einem Klick: Eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, Personen zu einem Adressbuch hinzuzufügen, indem Sie einfach auf das Sternsymbol in den Nachrichten klicken, die von neuen Korrespondenten empfangen wurden.
  • Assistent zum Einrichten eines neuen E-Mail-Kontos: Der Einstieg in Thunderbird 3 ist schneller als je zuvor mit dem Assistenten zum Einrichten eines neuen Kontos, für den einfache Informationen wie E-Mail-Adressen und Kennwörter anstelle der IMAP-, SMTP- und SSL / TLS-Einstellungen eines Benutzers erforderlich sind.
  • Intelligente Ordner: Kombiniert einzelne Postfächer, um mehrere E-Mail-Konten an einem Ort zu verwalten. Durch Auswahl des Posteingangs können Benutzer beispielsweise alle eingehenden E-Mails aus all ihren verschiedenen Konten anzeigen, ohne jedes E-Mail-Konto einzeln aufrufen zu müssen.
  • Add-On-Manager: Mit dem neuen Add-On-Manager können Benutzer Hunderte von Add-Ons finden, herunterladen und installieren, sodass sie Thunderbird 3 anpassen und Funktionen hinzufügen oder das Erscheinungsbild ändern können.
  • Bessere Integration in Google Mail: Integriert jetzt in internationale Versionen von Google Mail und in die speziellen Ordner von Google Mail, z. B. 'Gesendet' und 'Papierkorb'.
  • Bessere Integration in Windows und Mac OS X: Aktualisiertes Erscheinungsbild, verbesserte Importtools, Suchintegration und Adressbuchunterstützung für Windows 7, Vista und Mac OS X Snow Leopard.
  • Gecko 1.9.1 Engine: Dieselbe Web-Rendering-Engine und Grafikinfrastruktur, die in Firefox verwendet wird, bietet die neueste Unterstützung für Webstandards und Sicherheitsverbesserungen.
  • Automatisierte Updates: Das Update-System von Thunderbird benachrichtigt Benutzer, wenn ein Sicherheitsupdate verfügbar ist, und automatisiert den Download- und Installationsprozess, um die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten.

Thunderbird 3.0.1

Mozilla Thunderbird 3.01 ist eine Sicherheits- und Stabilitätsversion, die verschiedene Probleme im E-Mail-Client behebt. In der Liste der Änderungen sind 124 Fehler aufgeführt, die in der neuen Version behoben wurden, darunter 25 Fehler, die eine kritische Bewertung erhalten haben, und 17, die von den Entwicklern eine wichtige Bewertung erhalten haben.

Die meisten der behobenen kritischen Probleme beziehen sich auf Abstürze, es wurden jedoch auch einige Sicherheitskorrekturen vorgenommen. Benutzer, die die Installation von Thunderbird 3.01 planen, sollten sich vorher die bekannten Probleme ansehen, um sicherzustellen, dass sie keine Probleme mit der E-Mail-Software haben.

Thunderbird 3.0.2

Die nächste Ausgabe des beliebten Desktop-E-Mail-Clients Thunderbird wurde vom Mozilla Messaging-Team veröffentlicht.

In der neuen Thunderbird-Version wurden insgesamt 56 Fehler behoben, darunter mehrere, die Abstürze verursachten. In der neuen Version des E-Mail-Clients wurde mindestens ein Sicherheitsproblem behoben, nämlich ein DNS-Prefetch-Sicherheitsproblem. Diese Version behebt auch ein Update für Outlook Express-Benutzer, die auf Thunderbird 3 migrieren möchten, da frühere Versionen Probleme beim Importieren von Nachrichten mit vielen Empfängern oder einem großen Nachrichtenkopf hatten.

Die vollständige Liste der Fehlerkorrekturen und Änderungen ist verfügbar Bei der Rumbling Edge.

Thunderbird 3.0.3

Im Fall von Thunderbird 3.0.3 handelt es sich um eine einzelne Fehlerbehebung, die fehlende Ordner und einen leeren Ordnerbereich für einige Benutzer behebt, die auf Thunderbird 3.0.2 aktualisiert haben.

Mozilla Messaging empfiehlt die neue Version allen Thunderbird 3-Benutzern, auch wenn sie nicht von dem Fehler betroffen sind.

Thunderbird 3.0.4

Bugzilla meldet insgesamt 82 Fehler, die in Thunderbird 3.0.4 behoben wurden, darunter 19 kritische und 6 schwerwiegende Fehler. Die meisten kritischen Fehler beheben Absturzprobleme im E-Mail-Client. Dies ist eine gute Nachricht für Benutzer, bei denen regelmäßig Abstürze aufgetreten sind.

* Verschiedene Korrekturen zur Verbesserung von Stabilität und Sicherheit finden Sie im Sicherheitshinweis.
* Mehrere Korrekturen an der Benutzeroberfläche.

Mozilla Thunderbird 3.1.2

Die Entwickler betrachten die Veröffentlichung als Stabilitätskorrektur.

Bugzilla listet sieben Fehler auf, die in der neuen Version behoben wurden. Zwei der Fehler wurden als schwerwiegend, vier als normal und einer als geringfügig eingestuft. Drei der Fehler betreffen nur das Windows-Betriebssystem, je einer das Mac- und Linux-System und zwei alle unterstützten Betriebssysteme.

Thunderbird 3.1.2 behebt die folgenden Probleme in Thunderbird 3.1.1:

  • Mehrere Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität.
  • Mehrere Korrekturen an der Benutzeroberfläche.

Thunderbird 3.1

thunderbird 31

Thunderbird 3.1 bietet mehrere neue und verbesserte Funktionen, darunter eine Schnellfiltersymbolleiste zum Durchsuchen und Sortieren von E-Mail-Ordnern in Echtzeit, schnellere Suchergebnisse dank verbesserter Nachrichtenindizierung, einen verbesserten Migrationsassistenten für Thunderbird 2-Benutzer, die auf Thunderbird 3.1 migrieren, und eine gespeicherte Dateimanager, der alle Dateien anzeigt, die in dieser Sitzung gespeichert wurden.

Thunderbird 3.1.1

thunderbird 311

Eine neue Version des Mozilla Thunderbird-E-Mail-Clients wird derzeit verarbeitet und später veröffentlicht. Thunderbird 3.1.1 behebt verschiedene Sicherheits- und Stabilitätsprobleme, ähnlich wie das neue Firefox-Version das wurde heute früher veröffentlicht.

In den Versionshinweisen sind Stabilitäts- und Sicherheitskorrekturen sowie verschiedene Korrekturen an der Benutzeroberfläche aufgeführt. Auf dieser Seite werden keine weiteren Details angeboten.

Bugzilla listet insgesamt 93 Fehler auf, die in Thunderbird 3.1.1 behoben wurden, darunter 12 kritisch bewertete und neun mittelschwere Fehler.

Mozilla Thunderbird 3.1.3

thunderbird 313
Thunderbird 313
Dies bedeutet, dass für jeden Benutzer des Thunderbird 3.1-Zweigs eine Verpflichtung besteht. Bugzilla listet 83 Fehler auf, die in der Beta-Version des E-Mail-Clients behoben wurden, von denen 13 als kritisch eingestuft wurden.

Zusätzlich zu den Sicherheits- und Stabilitätskorrekturen wurden mehrere Korrekturen an der Benutzeroberfläche vorgenommen. Erwarten Sie jedoch keine nennenswerten Änderungen. Ziel der Version war es, Fehler zu beheben und keine Funktionen im E-Mail-Client hinzuzufügen oder zu ändern.

Thunderbird 3.1.4

thunderbird-314

Wir haben diese Woche bereits viele Updates gesehen; Ab der ersten Beta von Internet Explorer 9 , um Updates für die Feuerfuchs Webbrowser und Google Chrome Aktualisierung. Viele Downloads, Updates und Tests für eine Woche.

Ein Update für den Desktop-E-Mail-Client Thunderbird wurde gerade veröffentlicht, wodurch die Version der E-Mail-Software auf 3.1.4 erhöht wurde.

Die Version wird als Stabilitätsupdate betrachtet und daher als empfohlenes Update für alle Thunderbird-Benutzer des 3.x-Zweigs.

In den Versionshinweisen werden verschiedene Stabilitätsaktualisierungen und Korrekturen an der Benutzeroberfläche erwähnt. Ein genauerer Blick auf die Käfer aufgeführt Beim Bug-Tracking-Service zeigt Bugzilla vier Korrekturen an, einschließlich einer Korrektur für den Fehler, der früher an diesem Tag im Firefox-Webbrowser behoben wurde.

Es wurden mehrere Absturzfehler behoben, insbesondere einer, als neue E-Mails eintrafen und der Benutzer entweder auf das Taskleistensymbol oder auf die neuen E-Mail-Benachrichtigungsinformationen klickte.

Thunderbird 3.1.5

thunderbird 315

Was ist neu in Thunderbird 3.1.5? Gemäß den Versionshinweisen der Beta enthält Thunderbird 3.1.5 verschiedene Stabilitäts- und Sicherheitskorrekturen sowie Korrekturen an der Benutzeroberfläche der E-Mail-Software.

Bugzilla listet insgesamt 59 Buts auf, die in dieser neuen Version von Thunderbird behoben wurden. Elf Bugs haben eine kritische Bewertung erhalten, die zweithöchste verfügbare Bewertung für den Schweregrad.

Thunderbird 3.1.6

Die Sicherheitslücke, die vor zwei Tagen entdeckt wurde, wurde gestern im Firefox-Webbrowser mit einem Notfall-Out-of-Band-Update behoben. Die gleiche Sicherheitsanfälligkeit betrifft auch den Thunderbird-E-Mail-Client, weshalb die Entwickler ein Update für die E-Mail-Software veröffentlicht haben.

thunderbird 3.1.6

Wie ist Thunderbird überhaupt von der Sicherheitsanfälligkeit betroffen? Wenn Sie sich erinnern, verfügt der E-Mail-Client über browserähnliche Funktionen, und dort wird er anfällig. Der Benutzer muss in Thunderbird eine Website öffnen, die die Sicherheitsanfälligkeit ausnutzt. Wenn der E-Mail-Client nicht aktualisiert wurde, kann das System gefährdet sein und ein Angreifer kann Remotezugriff auf das lokale System erhalten.

Thunderbird-Benutzer, die die browserähnlichen Funktionen nicht verwenden, sind sicher, sollten jedoch trotzdem aktualisiert werden, um die Möglichkeit eines erfolgreichen Angriffs auszuschließen.

Thunderbird 3.1.7

Allein die Sicherheitskorrekturen sollten für Thunderbird-Benutzer Grund genug sein, den E-Mail-Client zu aktualisieren, sobald die neue Version vom Entwicklungsteam veröffentlicht wird.

Ein kurzer Blick auf Bugzilla listet insgesamt 84 verschiedene Fehler auf, die in Thunderbird 3.1.7 behoben wurden, einschließlich insgesamt 26 verschiedener kritischer Probleme und eines Blockerproblems. Die meisten aufgeführten Probleme hängen mit Abstürzen im E-Mail-Client zusammen.

Thunderbird 3.1.10

In den Versionshinweisen der neuen Version des E-Mail-Clients werden verschiedene Korrekturen für Leistung, Stabilität und Sicherheit erwähnt, ohne näher darauf einzugehen. Auf der verlinkten Seite 'Sicherheitshinweise' sind die Änderungen in dieser neuen Version noch nicht aufgeführt, sodass Bugzilla die einzige Informationsquelle ist.

Bugzilla listet insgesamt 71 Fehler auf, die in Mozilla Thunderbird 3.1.10 behoben wurden, von denen zwei den höchstmöglichen Bewertungsblocker erhalten haben. Darüber hinaus haben 16 der aufgelisteten Probleme einen Schweregrad von kritisch und weitere vier einen schwerwiegenden erhalten.

Einige der Korrekturen scheinen sprachbezogen zu sein, z. B. Absturzkorrekturen bei der Rechtschreibprüfung mit französischen oder ungarischen Wörterbüchern oder Aktualisierungsabstürze, wenn lokalisierte Zeichenfolgen bestimmte Parameter überschreiten.

Überprüfen Sie einfach Bugzilla Die vollständige Liste der Korrekturen in dieser Version von Thunderbird finden Sie hier. Die Version steht im Gegensatz zu Firefox 4.0.1 bereits auf der offiziellen Mozilla Messaging-Website zum Download zur Verfügung.

Neuere Versionen

Thunderbird 5

Die endgültige Version des Desktop-E-Mail-Clients Thunderbird 5.0 wurde von Mozilla veröffentlicht.

thunderbird 5

Mit der Rationalisierung des Veröffentlichungszyklus mit dem Firefox-Browser ergeben sich zusätzliche Ähnlichkeiten. Thunderbird verfügt jetzt über denselben Add-On-Manager, den Mozilla zuvor zum Firefox-Browser hinzugefügt hat.

Der Assistent zur Erstellung von E-Mail-Konten wurde überarbeitet, um die Einrichtung neuer E-Mail-Konten im Programm zu verbessern. In der folgenden Liste finden Sie eine vollständige Liste der Änderungen in Thunderbird 5.

  • Neuer Addons Manager und Erweiterungsverwaltungs-API (Benutzeroberfläche wird vor der endgültigen Veröffentlichung geändert)
  • Registerkarten können jetzt neu angeordnet und in verschiedene Fenster gezogen werden
  • Der überarbeitete Assistent zur Kontoerstellung bietet eine verbesserte Einrichtung
  • Anhangsgrößen werden jetzt zusammen mit Anhängen angezeigt
    Neue Seite mit Informationen zur Fehlerbehebung zur Unterstützung und Diagnose von Problemen in Thunderbird
  • Plugins können jetzt standardmäßig in RSS-Feeds geladen werden
  • Verschiedene andere Korrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • Unterstützung für Mac 32/64 Bit Universal Builds (Thunderbird Beta unterstützt PowerPC auf Mac nicht mehr)

Der große Versionssprung von Thunderbird 3.1 auf 5 wird definitiv einige Addons inkompatibel machen. Der einfachste Weg, um die Kompatibilität zu erzwingen, ist die Installation von Addon Compatibility Reporter-Erweiterungen .

Thunderbird 6.0

Durch den Beitritt zum Schnellveröffentlichungszyklus sind Thunderbird-Updates genauso häufig geworden wie die des Mozilla Firefox-Webbrowsers. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Mozilla Messaging gerade die Version 6.0 des E-Mail-Clients Thunderbird am selben Tag veröffentlicht hat, an dem Firefox 6.0 offiziell veröffentlicht wurde. Mit dieser Version wird der Veröffentlichungszyklus synchron mit dem des Firefox-Webbrowsers ausgeführt.

Was ist neu in Thunderbird 6.0? In den Versionshinweisen, die bereits auf der offiziellen Website verfügbar sind, sind die folgenden Elemente aufgeführt, die aktualisiert, geändert oder dem E-Mail-Client hinzugefügt wurden.

  • Thunderbird basiert auf der neuen Mozilla Gecko 6 Engine
  • Mehrere Themenverbesserungen für Windows 7
  • Unterstützung für Windows 7-Sprunglisten
  • Mehrere Korrekturen beim Importieren von E-Mails aus Microsoft Outlook
  • Die Standardprüfung des E-Mail-Clients funktioniert jetzt mit neueren Linux-Distributionen
  • Verschiedene andere Korrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • Zahlreiche Plattformkorrekturen verbessern Geschwindigkeit, Leistung, Stabilität und Sicherheit

thunderbird 6.0

Wie Sie sehen, ist die Funktionsliste eher klein und bietet Benutzern des E-Mail-Programms kaum neue Funktionen. Windows 7-Benutzer profitieren von Jumplist-Unterstützung und Designverbesserungen. Jumplists werden angezeigt, wenn ein Windows-Benutzer mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste klickt. Derzeit erhalten Thunderbird-Benutzer Links zu ihrem Adressbuch, schreiben eine neue Nachricht und das Postfach.

thunderbird jumplists

Thunderbird 7

thunderbird 7

In den Versionshinweisen sind einige Änderungen und Funktionserweiterungen aufgeführt.

  • Thunderbird basiert auf der neuen Mozilla Gecko 7 Engine
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • Mehrere Korrekturen für die Handhabung von Anhängen
  • Möglichkeit zum Drucken einer Zusammenfassung ausgewählter E-Mail-Nachrichten
  • Plattformverbesserungen im Adressbuch
  • Mehrere Sicherheitsprobleme wurden behoben
  • Zahlreiche Plattformkorrekturen verbessern Geschwindigkeit, Leistung und Stabilität

Nichts Wichtiges wie Sie können, meistens unter der Haube Verbesserungen oder Änderungen, die die Mehrheit der Benutzer möglicherweise nicht einmal erkennt.

Auf der Seite Willkommen bei Thunderbird nach dem Aktualisieren oder Installieren der neuen Version werden zusätzliche Funktionen aufgeführt. Ich bin mir nicht sicher, ob sie alle ihren Weg in diese Version gefunden haben oder ob sie schon einmal verfügbar waren. Thunderbird 7 startet schneller und reagiert entsprechend dieser Funktionsliste schneller. Dort wird auch eine neue Seite mit Informationen zur Fehlerbehebung aufgeführt. Es sieht genauso aus wie die Seite des Firefox-Webbrowsers.

Thunderbird 8

thunderbird 8

Was ist neu in Thunderbird 8? In den Beta-Versionshinweisen, die im letzten Monat veröffentlicht wurden, sind die folgenden Verbesserungen aufgeführt:

  • Von Programmen von Drittanbietern installierte Add-Ons sind jetzt standardmäßig deaktiviert
  • Es wurde ein einmaliger Auswahldialog für Add-Ons hinzugefügt, um zuvor installierte Add-Ons zu verwalten
  • Verbesserte Zugänglichkeit der Anhangslisten
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche
  • und zahlreiche andere Plattformkorrekturen

Das große neue Feature ist das Blockieren automatischer Installationen über Softwareprogramme von Drittanbietern. Dies ist tatsächlich die gleiche Funktion, die es vor einigen Tagen in Firefox 8 geschafft hat. Darüber hinaus erhalten Thunderbird-Benutzer jetzt ein einmaliges Dialogfeld, wenn das Update, in dem sie installierte Add-Ons verwalten können. Der E-Mail-Client schlägt Add-Ons vor, die möglicherweise nicht kompatibel sind, sodass der Benutzer sie deaktivieren kann, um die Stabilität des E-Mail-Clients zu verbessern.

Aktualisieren : Das Kalender-Add-On Blitz for Thunderbird wurde heute auch in Version 1.0 veröffentlicht.

Thunderbird 9.0

Das Versionshinweise Listen Sie mehrere Sicherheitslücken auf, die Thunderbird 9 zu einem obligatorischen Update für alle Benutzer des E-Mail-Clients machen. Auf der Seite Sicherheitshinweise werden insgesamt sieben Sicherheitslücken aufgelistet, von denen eine als kritisch und die anderen sechs als moderat eingestuft wurde.

Es ist jedoch relativ unwahrscheinlich, dass Thunderbird Angriffe ausnutzt, die das Problem ausnutzen, da beim Skalieren eines Ogg-Videoelements auf extreme Größen ein Absturz auftritt.

thunderbird 9

Die verbleibende Liste der Änderungen ist bei weitem nicht so spektakulär. Thunderbird 9 verwendet die neue Mozilla Gecko 9-Engine und ein Opt-In-System, um anonyme Leistungs- und Usability-Berichte an Mozilla zu senden. Die Daten werden verwendet, um zukünftige Versionen des E-Mail-Clients zu verbessern. Dies ist dieselbe Funktion, die bereits im Firefox-Webbrowser implementiert wurde.

Windows-Benutzer können jetzt die Menüleiste ein- und ausblenden, wenn sie die Alt-Taste drücken. Das Änderungsprotokoll listet außerdem eine bessere Tastaturhandhabung für Anhänge auf, ohne auf Details darüber einzugehen, was in der Version verbessert wurde.

Die einzigen anderen im Änderungsprotokoll aufgeführten Funktionen sind zusätzliche Unterstützung für Personas sowie 'verschiedene Korrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche'.

Thunderbird 9 wird mit einer weiteren Änderung ausgeliefert, die in den Versionshinweisen nicht erwähnt wurde. Benutzer, die auf das Menü Extras klicken, werden dort einen neuen Testpiloteneintrag bemerken. Dies ist eine Thunderbird-Erweiterung, die die Entwickler im E-Mail-Client installiert haben. Test Pilot wird verwendet, um Thunderbird durch Ausführen von Benutzerstudien zu verbessern.

Die unbeaufsichtigte Installation der Erweiterung, ohne den Benutzern die Möglichkeit zu geben, sich während der Aktualisierung oder Installation abzumelden, ist definitiv zu kritisieren. Thunderbird-Benutzer können die Erweiterung jedoch im Add-On-Manager deinstallieren.

thunderbird test pilot

Thunderbird 10.0

Mozilla heute danach Veröffentlichung von Firefox 10 hat auch Thunderbird 10 veröffentlicht, eine neue Version der E-Mail-Software.

Auch Thunderbird kennzeichnet Add-Ons jetzt standardmäßig als kompatibel. Add-Ons werden mit Informationen zur minimalen und maximalen Versionskompatibilität geliefert. Zuvor bestand das Problem darin, dass Add-Ons als inkompatibel gekennzeichnet wurden, wenn der Autor die Versionsinformationen nicht rechtzeitig aktualisierte. Dies machte es Entwicklern schwer, ihre Add-Ons mit den neuesten Versionen kompatibel zu halten.

thunderbird 10

Eine weitere Änderung ist die native Integration der Open Search-Erweiterung in den E-Mail-Client. Ein Rechtsklick zeigt jetzt eine Option zum Suchen nach dem ausgewählten Begriff im Internet an. Dies wird im E-Mail-Client und nicht im Standardsystem-Webbrowser behandelt.

search the web

Die Rendering-Komponente verwendet die Gecko 10-Engine, die auch der Firefox-Webbrowser verwendet.

thunderbird web search

Benutzer, die nicht möchten, dass ihre Suchanfragen im E-Mail-Client geöffnet werden, können die Einstellungen festlegen mail.websearch.open_externally zu wahr. Klicken Sie dazu auf Extras> Optionen, wechseln Sie zu Erweitert> Allgemein, klicken Sie im Menü auf Konfigurationseditor und filtern Sie nach den oben genannten Einstellungen. Doppelklicken Sie einfach darauf, um den Wert von false auf true umzuschalten. Gibt es eine Möglichkeit, die Websuche vollständig zu deaktivieren? Nicht, dass ich es gewusst hätte. Vielleicht gibt es eine Präferenz, aber ich habe sie noch nicht gefunden.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Änderungen wurden Thunderbird 10 zwei neue Tastaturkürzel hinzugefügt. Mit der Tastenkombination Strg-Shirt-A (Befehl-Umschalt-A) können jetzt Anhänge zu Nachrichten hinzugefügt werden. Benannte Anker können jetzt mit Strg-Umschalt-R (Coammdn-Umschalt-R) entfernt werden, und Nachrichten im Nachrichtenleser und im Erstellungsfenster können jetzt mit dem Scrollrad (Strg-Scrollrad) gezoomt werden.

Thunderbird 10.0.1

Thunderbird 10.0.1 ist eine Stabilitäts- und Sicherheitsversion und daher ein empfohlenes Update für alle Benutzer der Messaging-Software.

Das Update ist bereits verfügbar, und Thunderbird-Benutzer können es entweder von der offiziellen Entwickler-Website herunterladen oder den internen Updater ihres Kunden verwenden, um es herunterzuladen und anzuwenden. Ein Klick auf Hilfe> Über Thunderbird führt die Aktualisierungsprüfung durch und zeigt die aktuelle Version des Programms in einem kleinen Fenster an.

thunderbird 10.0.1

Werfen wir einen Blick auf die Änderungen in Thunderbird 10.0.1 .

Das Sicherheitshinweis Die Seite bei Mozilla bietet Details zu dem Problem, das im Update behoben wurde. Dies betraf nicht nur den E-Mail-Client, sondern auch Thunderbird und SeaMonkey.

Die Mozilla-Entwickler Andrew McCreight und Olli Pettay stellten fest, dass ReadPrototypeBindings eine XBL-Bindung in einer Hash-Tabelle belässt, selbst wenn die Funktion fehlschlägt. In diesem Fall tritt ein Absturz auf, wenn der Zykluskollektor diese Hash-Tabelle liest und versucht, eine virtuelle Methode für diese Bindung auszuführen. Dieser Absturz kann möglicherweise ausgenutzt werden.

Das Änderungsprotokoll enthält mehrere Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität, ohne näher auf das Thema einzugehen. Sören Hentzschel erwähnte einen Absturz im Importer des Clients beim Importieren von E-Mails aus Microsoft Outlook.

Die Veröffentlichung von Thunderbird 10.0.1 erfolgt weniger als zwei Wochen nach dem letzten Update, mit dem die Version des E-Mail-Clients auf 10 verschoben wurde. Thunderbird 10 Einführung einer neuen Rechtsklick-Suchoption für die direkte Suche in Thunderbird. Die Ergebnisse werden entweder direkt in Thunderbird in neuen Registerkarten oder im Standard-Webbrowser angezeigt, je nachdem, was bevorzugt wird.

Weitere Änderungen umfassen neue Tastaturkürzel und eine Änderung der Erweiterungskompatibilität, mit der die diesbezüglichen Probleme von Thunderbird-Benutzern verringert werden sollen.

Thunderbird 11.0.1

Thunderbird 11.0.1 wurde von Mozilla Messaging nur zwei Wochen nach der Veröffentlichung des Updates für Thunderbird 11 für alle Thunderbird-Benutzer veröffentlicht.

thunderbird 11.0.1

Wenn Sie sich die Änderungen in der Version Thunderbird 11.0.1 ansehen, werden Sie feststellen, dass es nur zwei gibt. Das ist angesichts der Zeit zwischen der Veröffentlichung von Version 11 des E-Mail-Programms und dieser Version nicht wirklich überraschend. Beide beheben Fehler im E-Mail-Client, die nur einen Teil der Benutzerbasis des Programms betreffen, und beide sind nicht sicherheitsrelevant.

Der erste behebt ein Problem, das möglicherweise auftritt Ursache hängt beim Umgang mit IMAP-Mail . Es war gewesen berichtet am 7. März

Wenn ich häufig (1/10 oder so) auf Leertaste oder n drücke, sagen Sie Ja zum Eingabeaufforderungsblatt, um mit ungelesenem Ordner zum nächsten Ordner zu gelangen (oder klicken Sie einfach auf einen Ordner, um dorthin zu wechseln). Dies führt zu einem Hang. Server ist Austausch über IMAP hängen an Zentral / Zentral, seit irgendwann im Januar, denke ich ... ein bisschen schwer, es einzugrenzen, da die Reproduzierbarkeit ein bisschen zufällig ist. Eigentlich könnte die str so etwas sein wie: Sachen lesen, eine Minute inaktiv sein, zu einem Ordner ohne ungelesen wechseln, Leerzeichen drücken und ja, um fortzufahren.

Der Fehlerbericht ist schwer zu lesen, besagt jedoch grundsätzlich, dass der E-Mail-Client beim Lesen von E-Mails bei Verwendung von IMAP hängt.

Der zweite behebt ein Problem, das kann dazu führen, dass Filter, die E-Mails in bestimmte Ordner verschieben, fälschlicherweise geändert werden . Dieser Fehler wurde am 14. März gemeldet und wurde jetzt in der neuesten Version des E-Mail-Programms behoben.

1. Ich habe ein IMAP-Konto mit ungefähr 50 Filtern - zufällig das Konto, das meine Bugmail behandelt. 2. Ich habe versehentlich einen Ordner (Drag & Drop) von TB-Enterprise verschoben, auf den EIN Filter verweist, sodass er zu einem Unterordner eines anderen wurde Ordner, der selbst ein Ziel von EINEM Filter ist. 3. Nach einigen Drag-Fehlern habe ich TB-Enterprise als Unterordner von X in lokalen Ordnern wieder an seinen ursprünglichen Speicherort gebracht. 4. 10 Stunden später stelle ich fest, dass viele (~ 25) Filter jetzt auf TB-Enterprise verweisen - genau jeder Filter UNTEN Der th-Enterprise-Filter war betroffen

Grundsätzlich wird ein Problem mit Filtern behoben, die versehentlich geändert werden können, wenn Sie Ordner verschieben, auf die Filter im E-Mail-Client verweisen.

Das Änderungsprotokoll listet ein ungelöstes Problem auf:

Wenn Sie keine Inhalte für Ihre RSS-Feeds im Wide View-Layout anzeigen können, müssen Sie möglicherweise das Lightning Calendar-Add-On deaktivieren, wenn Sie es installiert haben, oder zu Classic View wechseln und Thunderbird neu starten

Thunderbird 12.0

thunderbird 12.0

Thunderbird 12.0 ist ein Sicherheits- und Wartungsupdate für den E-Mail-Client. In den offiziellen Versionshinweisen werden mehrere Sicherheitsupdates erwähnt, ohne ins Detail zu gehen. Die Seite mit den Sicherheitshinweisen, auf die die Ankündigung verweist, wurde noch nicht mit einer Liste der Sicherheitslücken aktualisiert, die in Thunderbird 12.0 behoben wurden. Dies wird jedoch wahrscheinlich bald geschehen. Derzeit sind die Informationen nicht verfügbar.

Die einzige neue Funktion, die die Entwickler zu Thunderbird 12.0 hinzugefügt haben, ist, dass globale Suchergebnisse im Browser jetzt Nachrichtenextrakte in den Ergebnissen anzeigen. Ich persönlich kann keinen Unterschied in der Art und Weise feststellen, wie die Suche zuvor im E-Mail-Client durchgeführt wurde. Vielleicht kann mich jemand anderes, der den Unterschied entdeckt hat, in die richtige Richtung weisen.

Thunderbird 12.0 enthält außerdem verschiedene Verbesserungen für RSS-Feed-Abonnements und die allgemeine Handhabung von RSS-Feeds. Dies beinhaltet einen Fix, der sicherstellt, dass Feeds sauber und vollständig vom Messaging-Client gelöscht werden. Entwickler können jetzt verschiedene verwenden Postgeschäfte.

Eine vollständige Liste der Änderungen finden Sie hier. Auf dieser Seite werden alle Änderungen aufgelistet, die in den Thunderbird 12-E-Mail-Client übernommen wurden.

Bestehende Thunderbird-Benutzer sollten die bekannten Probleme überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nach dem Upgrade nicht auf Probleme stoßen. Einmaliges Problem betrifft Benutzer, die RSS-Feeds im Wide View-Layout mit installiertem Lightning-Add-On anzeigen. Die anderen lokalen E-Mail-Ordner und Pop3-E-Mail-Filter können 'Zusammenfassungsdateien erzeugen, die von früheren Versionen von Thunderbird nicht korrekt gelesen wurden'. Die Entwickler empfehlen, die MSF-Dateien im Thunderbird-Benutzerprofilverzeichnis zu löschen, bevor Sie den Client herunterstufen.

Thunderbird 12.0.1

Da Thunderbird 12.0 vor weniger als einer Woche veröffentlicht wurde, ist es möglicherweise überraschend, dass Mozilla Messaging bereits eine Folgeversion vorbereitet, um mehrere Probleme zu beheben, die bekannt wurden, nachdem die Veröffentlichung von Thunderbird 12.0 bereits auf dem Weg zu war die Benutzer.

thunderbird-logos

Hier ist eine Liste von Problemen, die in Thunderbird 12.0.1 behoben werden

  • Pop3-Filter, die Nachrichten in IMAP-Ordner verschieben, funktionieren die meiste Zeit nicht richtig. Laut David Bienvenu handelt es sich hierbei um eine in Thunderbird 12 implementierte 'Regression der steckbaren Speicherarbeit'. [Bug 748090 ]]

Pop3-Filter, die eingehende Nachrichten in IMAP-Ordner verschieben / kopieren, funktionieren größtenteils nicht, mit Ausnahme der zuletzt heruntergeladenen Nachricht, die im Vorgang zum Abrufen neuer E-Mails heruntergeladen wurde. Aus diesem Grund ist es wahrscheinlich am besten, solche Filter zu deaktivieren, bis dieser Fehler behoben ist. Filter, die manuell ausgeführt werden, sollten funktionieren.

  • Der Nachrichtentext wird bei Verwendung von Abrufheadern nur dann nicht geladen, wenn sich die Nachricht in einem Unterordner befindet. Nachrichten in Unterordnern, die auf diese Weise abgerufen werden, werden nicht geladen, indem Sie auf die Schaltfläche hier klicken. Ein Benutzer sieht nur eine leere Seite, auch die Kopfzeile mit den Schaltflächen wird nicht angezeigt. [Fehler 748865 ]]
  • Empfangene Nachrichten enthalten Teile anderer Nachrichten mit Movemail-Konten. [Fehler 748726 ]]
  • Neue E-Mail-Benachrichtigungsprobleme nach dem Upgrade auf TB 12. Benutzer können grundsätzlich Benachrichtigungen für E-Mails erhalten, die sie bereits abgerufen haben. [Fehler 748997 ]]
  • Absturz in nMsgDatabase [Fehler 748432 ]]

Thunderbird 13.0

Wenn Sie sich die Änderungen und Ergänzungen ansehen, werden Sie feststellen, dass es nicht so viele gibt. Es ist zu beachten, dass die Entwickler mehrere Sicherheitslücken in Thunderbird 13 behoben haben, sodass das Update für alle Benutzer des Desktop-E-Mail-Clients empfohlen wird.

Wenn Sie die behobenen Sicherheitslücken analysieren werde es bemerken dass die Entwickler vier kritische, zwei hohe und eine moderate Sicherheitslücke behoben haben:

  • MFSA 2012-40 Probleme mit Pufferüberlauf und nachträglicher Verwendung, die mit Address Sanitizer festgestellt wurden
  • MFSA 2012-39 NSS-Analysefehler mit Elementen mit der Länge Null
  • MFSA 2012-38 Nachträgliche Verwendung beim Ersetzen / Einfügen eines Knotens in ein Dokument
  • MFSA 2012-37 Offenlegung von Informationen über Windows-Dateifreigaben und Verknüpfungsdateien
  • Inline-Skript-Bypass der MFSA 2012-36-Inhaltssicherheitsrichtlinie
  • Eskalation von MFSA 2012-35-Berechtigungen durch Mozilla Updater und Windows Updater Service
  • MFSA 2012-34 Verschiedene Sicherheitsrisiken für den Speicher

thunderbird 13

Was die Funktionen angeht, ist das Neue Dateilink Option, mit der Thunderbird-Benutzer stattdessen größere Dateianhänge auf Datei-Hosting-Diensten speichern können. Thunderbird würde dann den Anhang durch einen Dateilink ersetzen, der stattdessen auf diese Datei auf der Datei-Hosting-Site verweist. Die Vorteile sollten offensichtlich sein: Es ist jetzt möglich, größere Dateianhänge zu senden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie zurückprallen, und Empfänger erhalten E-Mails schneller, da sie nicht erst einen großen Anhang herunterladen müssen, bevor sie dies tun können.

filelink

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist zu diesem Zweck nur YouSendIt in Thunderbird integriert. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die Entwickler in naher Zukunft weitere Datei-Hosting-Dienste hinzufügen werden. Die Methode ist identisch mit der Methode von Microsoft, den firmeneigenen SkyDrive-Dienst für Anhänge großer Dateien zu verwenden.

Die zweite neue Funktion ist eine Zusammenarbeit von Thunderbird mit den E-Mail-Dienstanbietern Hover und Gandi, mit der Benutzer sich direkt in der Thunderbird-Anwendung für ein neues E-Mail-Konto anmelden können.

thunderbird email

Die Funktion ist unter Kontoeinstellungen> Kontoaktionen> E-Mail-Konto hinzufügen verfügbar. Es ist wieder eine Funktion, die die Entwickler im Laufe der Zeit erweitern möchten.

Schließlich wurden die Mindestsystemanforderungen für Thunderbird auf Windows XP Service Pack 2 oder höher geändert.

Thunderbird 13.0.1

Beschäftigter Tag für Mozilla. Nach dem Loslassen Firefox 13.0.1 Zuvor wurde ein Update für den Desktop-E-Mail-Client Thunderbird veröffentlicht, mit dem die Version der Anwendung auf 13.0.1 gebracht wurde. Das Thunderbird-Update behebt genau wie das Firefox-Update ausgewählte Probleme nur im Browser.

Sie erinnern sich vielleicht, dass Mozilla früher a implementiert hat Dateilink Funktion im E-Mail-Client, mit der Benutzer große Dateianhänge auf einen Datei-Hosting-Dienst wie YouSendIt oder Dropbox hochladen konnten, um zurückgesendete E-Mails und eine Handvoll anderer verwandter Probleme zu vermeiden (Dropbox wurde kurz nach der Einführung entfernt). Auf diese Weise auf den YouSendIt-Host hochgeladene Dateien liefen nach 1 Woche automatisch ab, was offensichtlich korrigiert werden musste. Das Thunderbird 13.0.1-Update behebt das Problem, sodass auf YouSendIt hochgeladene Dateien nach 1 Woche nicht mehr automatisch ablaufen.

filelink

Die verbleibenden Korrekturen in Thunderbird 13.0.1 sind unten aufgeführt:

  • Die Aufforderung zur Änderung eines Kennworts bezog sich manchmal eher auf einen Netzwerkfehler als auf eine Änderung des Kennworts
  • Einige Linux-Benutzer konnten Thunderbird möglicherweise nicht von außerhalb des Installationsverzeichnisses starten
  • Verschiedene andere Stabilitäts- und Anzeigeaktualisierungen

Insbesondere Linux-Benutzer, die das erwähnte Problem bemerkt haben, sollten so schnell wie möglich auf die neueste Version des E-Mail-Clients aktualisieren, um es zu beheben. Thunderbird-Benutzer, die die Filelink-Funktion verwendet haben, profitieren ebenfalls von den Änderungen, da ein Ablaufdatum von 1 Woche möglicherweise alle Arten von Problemen verursacht hat. Dazu gehört auch das erneute Anfordern des Anhangs, wenn die E-Mail beispielsweise nach dieser einwöchigen Frist geöffnet wurde.

Thunderbird 15.0

Da Firefox und Thunderbird einen synchronisierten Release-Zeitplan verwenden, ist es nicht verwunderlich, dass die stabile Version des Thunderbird-E-Mail-Clients auch heute aktualisiert wurde. Während dies möglicherweise nicht mehr lange der Fall ist, mit Mozilla entfernt Prioritäten von Thunderbird und alles, Sie werden mindestens simultane Veröffentlichungen bis Thunderbird 17 erhalten.

Thunderbird 15 bietet vier neue Funktionen oder Verbesserungen gegenüber früheren Versionen des E-Mail-Programms. Die wahrscheinlich größte Neuerung in der Version ist die Unterstützung für Instant Messaging und Chat, wodurch Thunderbird zu einer All-in-One-Messaging-Lösung wird als zu einem Programm, das Sie nur für E-Mail-bezogene Aufgaben verwenden können.

Bevor Sie Thunderbird für Chats und Instant Messaging verwenden können, müssen Sie mindestens ein Chat-Konto oder -Protokoll einrichten, bevor die Option verfügbar wird. Thunderbird 15 unterstützt Internet Relay Chat (IRC), Twitter, Facebook Chat, Google Talk und XMPP. Wenn Sie eine der unterstützten Optionen verwenden, können Sie jetzt in Echtzeit mit Kontakten chatten. Ein weiteres interessantes Feature ist der Chat-Verlauf, den Sie direkt über die Thunderbird-Oberfläche durchsuchen können.

thunderbird chat

Was Sie wahrscheinlich sofort bemerken werden, sind neue Themenelemente aus dem Australis-Thema, das ebenfalls zu Firefox hinzugefügt wurde. In dieser Version von Thunderbird erhalten Sie neue Symbolleisten- und Menüentwürfe.

Ein neuer Dienstanbieter wurde hinzugefügt Thunderbirds FileLink-Funktion . Mit dieser Funktion können Sie größere Anhänge auf Datei-Hosting-Diensten parken, anstatt sie direkt als Anhänge zu senden. Der Vorteil hierfür ist ein schnellerer E-Mail-Abruf für den Empfänger, die Möglichkeit, die Datei auf der Datei-Hosting-Site zu ändern (sofern vom Host zugelassen) und das Eliminieren von Bouncing-E-Mails aufgrund von Dateigrößenbeschränkungen. Der neue Anbieter ist UbuntuOne, Diese können Sie jetzt auswählen, wenn Sie Online-Speicherdienste in Thunderbird einrichten. Schauen Sie sich diese Anleitung an, um das beliebte Datei-Hosting und hinzuzufügen Synchronisationsdienst Dropbox als Anbieter. Die vierte und letzte Funktion ist eine Nichtverfolgungsoption für Thunderbirds Suchfunktion für das Web.

Thunderbird 15.0.1

Mozilla hat gerade ein Update für den E-Mail-Client Thunderbird veröffentlicht, das die Version des Programms auf 15.0.1 bringt. Ein Update kurz nach einer Veröffentlichung, die zwei Wochen zurückliegt, ist normalerweise ein Hinweis auf einen Fehler in der Version, der für viele Benutzer des Programms Probleme verursacht.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Mozilla kurz nach einer Veröffentlichung Updates veröffentlichen muss. Dies geschah erst vor einigen Tagen, als das Unternehmen Firefox 15.0.1 veröffentlichte, ein Update für den Webbrowser, mit dem ein Problem mit dem privaten Browsermodus behoben wurde, das nicht mehr ordnungsgemäß funktionierte.

Der Thunderbird 15.0.1 hat dagegen nichts damit zu tun. In den Versionshinweisen sind zwei Probleme aufgeführt, die in der neuen Version behoben wurden. Die Faust behebt Stabilitätsprobleme im Client beim Suchen oder Weiterleiten von E-Mails, die zweite eine Korrektur für die Such- und Ersetzungsfunktion und mehrere andere Aktionen im Erstellungsfenster, die in Thunderbird 15.0 nicht ordnungsgemäß funktionierten.

  • Stabilitätsprobleme, die beim Durchsuchen von E-Mails und Weiterleiten von E-Mails zu Abstürzen führen ( 770262 , 780908 )
  • Suchen und Ersetzen sowie einige andere Aktionen im Erstellungsfenster funktionierten nicht ordnungsgemäß ( 787673 )

Die Links verweisen auf Bugzilla, wo zusätzliche Informationen zu jedem Problem verfügbar sind. Bestehende Thunderbird-Benutzer sollten beim nächsten Start des E-Mail-Clients Aktualisierungsbenachrichtigungen erhalten. Alternativ können Sie auf Hilfe> Über Thunderbird klicken, um manuell nach Updates zu suchen. Thunderbird sollte das Update dann abholen und automatisch auf dem System installieren.

thunderbird 15.0.1

Thunderbird 16.0

Mozilla Firefox und Thunderbird werden immer ungefähr zur gleichen Zeit aktualisiert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Thunderbird 16.0 einen Tag nach Firefox 16 veröffentlicht wurde. Der E-Mail-Client scheint nicht von der Sicherheitslücke betroffen zu sein, die in Firefox 16 festgestellt wurde Mozilla, um den Webbrowser zu ziehen von der Website mit der Empfehlung, Firefox 16 auf 15.0.1 herunterzustufen.

Thunderbird 16.0 enthält zwei zusätzliche Funktionen, Sicherheitskorrekturen sowie verschiedene Stabilitäts- und Leistungskorrekturen. Die Kunden Dateilink-Funktion wurde vor einiger Zeit eingeführt und mit einem neuen Online-Speicherdienst aktualisiert. Mit dieser Funktion können Sie E-Mail-Anhänge auf unterstützten Datei-Hosting-Sites speichern, anstatt sie direkt mit der E-Mail zu senden. Der Hauptvorteil hierbei ist, dass Sie sich nicht mehr um Einschränkungen der Dateigröße und das Abrufen von E-Mails kümmern müssen. Auch Empfänger profitieren davon, da sie die E-Mails schneller erhalten, da sie den Anhang nicht sofort herunterladen müssen.

Der neue in Thunderbird integrierte Speicheranbieter ist box.com, den Sie unter Extras> Optionen> Anhänge> Ausgehend konfigurieren können.

thunderbird filelink box.com

Die zweite neue Funktion ist die Implementierung stiller Hintergrundaktualisierungen, bei denen der E-Mail-Client im Grunde genommen Aktualisierungen im Hintergrund herunterlädt und installiert, sodass der nächste Start und der letzte Push zu diesem Zeitpunkt den Start des E-Mail-Clients nicht mehr so ​​stark verzögern . Windows Vista und neuere Versionen von Windows-Benutzern profitieren außerdem von einem neuen Wartungsdienst, der auf dem System installiert wird und es Mozilla ermöglicht, eine UAC-Eingabeaufforderung zu umgehen, die sonst bei Aktualisierungen des Programms angezeigt würde.

In Thunderbird 16 wurden insgesamt 13 verschiedene sicherheitsrelevante Probleme behoben. davon 10 haben die höchste Schwachstellenbewertung von kritisch erhalten.

  • MFSA 2012-87 Use-after-free im IME State Manager
  • MFSA 2012-86 Probleme mit der Beschädigung des Heapspeichers mithilfe von Address Sanitizer
  • MFSA 2012-85 Use-after-free, Pufferüberlauf und Lesefehler außerhalb der Grenzen, die mit Address Sanitizer festgestellt wurden
  • MFSA 2012-84 Spoofing und Skriptinjektion über location.hash
  • Der Chrome Object Wrapper (COW) von MFSA 2012-83 verbietet keinen Zugriff auf privilegierte Funktionen oder Eigenschaften
  • MFSA 2012-82 Top-Objekt- und Positionseigenschaft, auf die Plugins zugreifen können
  • Die GetProperty-Funktion der MFSA 2012-81 kann Sicherheitsüberprüfungen umgehen
  • MFSA 2012-80 Absturz mit ungültiger Besetzung bei Verwendung der Instanz des Operators
  • MFSA 2012-79 DOS und Absturz mit Vollbild- und Verlaufsnavigation
  • MFSA 2012-77 Einige DOMWindowUtils-Methoden umgehen Sicherheitsüberprüfungen
  • MFSA 2012-76 Weiterer Zugriff auf den ursprünglichen Ursprung nach dem Festlegen von document.domain
  • Die Beständigkeit der ausgewählten Elemente der MFSA 2012-75 ermöglicht Angriffe
  • MFSA 2012-74 Verschiedene Sicherheitsrisiken für den Speicher (rv: 16.0 / rv: 10.0.8)

Andere bemerkenswerte Änderungen umfassen die Behebung eines Speicherverlusts bei einigen IMAP-Vorgängen, Verbesserungen beim Scrollen und verschiedene Absturzkorrekturen.

T. Thunderbird 17.0.3

Die Entscheidung von Mozilla, die Entwicklung des Thunderbird-E-Mail-Clients in den Hintergrund zu rücken, um sich auf vielversprechendere Projekte wie Firefox OS zu konzentrieren, hat im Internet und insbesondere bei Thunderbird-Benutzern für Aufsehen gesorgt. Dies trotz der Tatsache, dass dem E-Mail-Client in Bezug auf Funktionalität oder Features nicht wirklich viel hinzugefügt werden muss, zumindest nicht diejenigen, die im Frontend des Programms verfügbar sind.

Die Entscheidung wurde getroffen, die Community - mehr - in den Aktualisierungsprozess einzubeziehen, um Mozilla-Ingenieure zu anderen Projekten zu bewegen. Für die nächste absehbare Zukunft bedeutet dies im Wesentlichen eine Konzentration auf Sicherheitskorrekturen und größere Fehlerkorrekturen und nicht auf das Hinzufügen neuer Funktionen zum E-Mail-Programm.

Thunderbird folgt immer noch dem gleichen Release-Zeitplan wie der Firefox-Webbrowser. Daher ist es nicht verwunderlich, dass gestern neben Version 17.0.3 veröffentlicht wurde Firefox 19 . Bitte beachten Sie, dass 17.0.3 die Version ist, auf die der stabile Kanal aktualisiert wurde. Es scheint, dass die Beta-Kanäle in Vollversionsschritten immer noch zunehmen.

thunderbird 19 17.03 screenshot

Was ist neu in Thunderbird 17.0.3?

Mozilla hat acht Sicherheitslücken im Client behoben. Vier der Sicherheitslücken haben die höchste Bewertung von kritisch erhalten, zwei eine Bewertung von hoch und zwei eine Bewertung von moderat.

  • MFSA 2013-28 Use-after-free-Probleme beim Lesen außerhalb der Grenzen und Pufferüberlaufprobleme, die mit Address Sanitizer festgestellt wurden
  • MFSA 2013-27 Phishing bei HTTPS-Verbindung über böswilligen Proxy
  • MFSA 2013-26 Use-after-free in nsImageLoadingContent
  • MFSA 2013-25 Datenschutzleck in JavaScript Workers
  • MFSA 2013-24 Umgehung von Webinhalten von COW- und SOW-Sicherheits-Wrappern
  • MFSA 2013-23 Umbrochene WebIDL-Objekte können erneut umbrochen werden
  • MFSA 2013-22 Beim Rendern von Bildern außerhalb der Grenzen gelesen
  • MFSA 2013-21 Verschiedene Sicherheitsrisiken für den Speicher (rv: 19.0 / rv: 17.0.3)

Das ist nichts im Vergleich zu den 19 Schwachstellen, die Thunderbird 17.0.2 behoben hat. Wenn Sie Thunderbird ausführen, müssen Sie das Programm jedoch so schnell wie möglich aktualisieren, um Ihr System vor Angriffen zu schützen, die auf diese Sicherheitsanfälligkeiten abzielen.

Das einzige andere Problem, das in dieser Version von Thunderbird behoben wurde, ist, dass Anhänge manchmal nicht über die Tastatur entfernt werden konnten. Weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen.