OverClock Checking Tool

Ich hatte meine erste Übertaktungserfahrung mit einem brandneuen Pentium 75 damals, als dies als schnelle CPU galt.



Ein Freund von mir hat mich tatsächlich darauf aufmerksam gemacht und wir haben es geschafft, den Computer auf diese Weise ein bisschen schneller zu machen. Danach habe ich nie mehr zurückgeschaut und nie wieder versucht zu übertakten. Gerüchte über eine verkürzte Lebensdauer der Komponenten und Instabilität hielten mich fern. Ich musste den PC auch nicht übertakten, um ein paar Prozent Leistung zu erzielen. Ich dachte, es lohnt sich nicht.

Das Übertakten hat sich jedoch im Laufe der Zeit geändert, und es scheint, dass die Änderung drastisch ist, wenn Sie sich beispielsweise Grafikkarten ansehen. Sie können übertaktete Grafikkarten direkt beim Hersteller kaufen, und selbst mit den Standardwerkzeugen von Nvidia und Ati können Sie die GPU übertakten, um mehr Leistung aus der Karte herauszuholen.

OverClock Checking Tool OCCT

overclock checking tool



Es ist nur natürlich, dass die Übertaktungsszene Tools erstellt hat, um zu überprüfen, ob die Änderungen Instabilitäten auf dem PC-System verursachen. Hier kommt das OverClock Checking Tool OCCT ins Spiel. Das Startfenster zeigt alle Arten von Informationen über Ihren Computer an, die für Overclocker relevant sind, z. Spannungen oder Einstellungen für CPU und Bustakt.

Der Hauptzweck von OCCT besteht darin, die beiden Kernkomponenten CPU und RAM mit der Option zu überprüfen, eine oder beide Komponenten zu überprüfen. Der Standardtest dauert eine Stunde, es besteht jedoch die Möglichkeit, ihn auf zwei Stunden zu erhöhen oder laufen zu lassen, bis Sie die AUS-Taste drücken.

overclocking test



Die Ergebnisse werden als Grafiken in Grafiken gespeichert. Dies ist großartig, da Sie jederzeit darauf zugreifen können, auch wenn das Tool geschlossen ist oder nicht ausgeführt wird.

Aktualisieren : Das Programm wurde umbenannt und heißt jetzt OCCT Perestroïka. Es ist jedoch immer noch kostenlos und kann jetzt auch GPUs und Netzteile testen. Es überwacht Temperaturen, Spannungen, Lüftergeschwindigkeiten und andere Informationen wie CPU-Auslastung, Speicher und fps. Beachten Sie, dass auch eine kommerzielle Version verfügbar ist.

Update 2 : Das Programm wird jetzt als kostenlose und Pro-Version angeboten. Die kostenlose Version enthält vier Übertaktungstests und kann auch verschiedene Sensoren überwachen, beispielsweise die Temperatur oder die Spannungen.



Die Pro-Version bietet Optionen zum Ausführen benutzerdefinierter Tests und Batchdateien, wenn Fehler auftreten, und zum Ausgeben der Daten in CSV-Dateien.