McAfee Consumer Product Removal Tool

Ich habe mich immer vor Unternehmen gescheut, die Kunden Tools zur Verfügung stellten, mit denen sie ihre Produkte vollständig von einem Computersystem entfernen konnten.



Zwei berüchtigte Unternehmen, die diese Tools anbieten, sind Symantec / Norton mit seinen Norton-Entfernungsprogramm und McAfee mit seiner Tool zum Entfernen von Verbraucherprodukten .

Diese Tools sind beim Entfernen von Norton- oder McAfee-Softwareprodukten von einem Computersystem unverzichtbar, da das regelmäßige Entfernen dieser Programme möglicherweise nicht ausreicht, um sie vollständig vom System zu entfernen.

Das letzte Mal, als ich einen benutzte, kaufte ich einen neuen Laptop, auf dem alle Arten von Trialware installiert waren.

McAfee Consumer Product Removal Tool



mcpr success

Das McAfee Consumer Product Removal Tool entfernt unterstützte Versionen von McAfee Consumer-Produkten, einschließlich Testversionen.

Das Tool funktioniert auf allen Windows NT-Systemen, einschließlich Windows 7, 8.1 und Windows 10.



Der interessante Aspekt ist, dass McAfee empfiehlt, das Produkt aus der Option 'Programme entfernen' in Windows zu entfernen, bevor das Bereinigungstool ausgeführt wird.

Nach dem Entfernen des McAfee-Produkts aus der Option 'Programme entfernen' in Windows muss das McAfee Consumer Product Removal Tool verwendet werden, um alle Dateien, Ordner und Registrierungsschlüssel zu entfernen, die beim Standard-Windows-Deinstallationsprozess nicht entfernt wurden.

Windows Vista und neuere Versionen von Windows-Benutzern müssen MCPR.exe als Administratoren starten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und im Menü Als Administrator ausführen auswählen.



Das Programm wird sofort ausgeführt, ohne dass es zuerst installiert werden muss. Um es zu verwenden, klicken Sie einfach auf dem ersten Bildschirm auf Weiter und stimmen Sie zu, nachdem Sie die EULA gelesen haben. Das Programm zeigt ein Captcha an, das Benutzer lösen müssen, bevor es das System nach Spuren von McAfee-Produkten durchsucht.

Wenn die Bereinigung fehlschlägt, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass die Bereinigung nicht erfolgreich ist und Zugriff auf eine detaillierte Protokolldatei bietet. Ein einfaches Textdokument, das analysiert oder an den McAfee-Support gesendet werden kann, um weitere Details zu erhalten.

Schlussworte



Sie können das offizielle Tool zum Entfernen von Verbraucherprodukten verwenden, wenn Sie sicherstellen möchten, dass die McAfee-Software vollständig von einem PC unter Windows deinstalliert wird. Während Sie möglicherweise auch Software-Deinstallationsprogramme von Drittanbietern wie Revo Uninstaller verwenden, ist das McAfee-eigene Tool besser für diese Aufgabe geeignet.

Verwandte Artikel