CrossLoop - kostenlose sichere Bildschirmfreigabe

Vielleicht möchten Sie einen Blick darauf werfen Croosloops Wenn Sie nach einer effizienten, einfachen und kostenlosen Möglichkeit suchen, eine sichere Verbindung zu einem Computer an einem anderen physischen Ort herzustellen, damit Sie die Kontrolle über Bildschirm, Maus und Tastatur aus der Ferne übernehmen können.



Mit CrossLoop können Sie den Bildschirm anzeigen und Maus und Tastatur auf einem Remotecomputer mithilfe einer verschlüsselten Verbindung mithilfe des 128-Bit-Algorithmus von Blowfish steuern. Bevor die Verbindung hergestellt werden kann, muss eine explizite Berechtigung erteilt werden. Es ist in dieser Hinsicht sehr ähnlich zu Teamviewer Damit können Sie so ziemlich das Gleiche tun.

Sie müssen lediglich die CrossLoop-Anwendung herunterladen und auf Ihrem System und auf dem Zielsystem ausführen, das Sie fernsteuern möchten.

Der Host, dh der Computer, der die Bildschirme an den anderen Computer sendet, muss einen Zugangscode einrichten, und der Computer, der beitreten möchte, muss diesen Zugangscode eingeben, um die Verbindung zum Host-Computer herzustellen. Ein Direktzugriffscode wird generiert, wenn Sie auf die Registerkarte Host klicken.



crossloop secure screen sharing

Dies funktioniert auch dann gut, wenn die Computer mit einer Firewall oder einem anderen Schutzmittel geschützt sind und keine Konfiguration erforderlich ist, die Sie durcharbeiten müssen, um loszulegen. Router müssen nicht ebenfalls konfiguriert werden, sondern müssen nur ausgeführt und verbunden werden.

Voraussetzungen sind, dass auf beiden Computern Windows 98 oder höher ausgeführt wird und mindestens 128 MB RAM und 2 MB Festplattenspeicher vorhanden sind. Fand dieses tolle Tool bei der Spendencodierer Blog .



Die von CrossLoop zur Verfügung gestellte Bildschirmfreigabesoftware und RAS-Software ist weiterhin kostenlos verfügbar. Die kostenlosen Versionen sind in gewisser Hinsicht begrenzt, beispielsweise sind Dateiübertragungen begrenzt und Benutzer erhalten nicht uneingeschränkten Fernzugriff auf Kunden. Dies ist jedoch für den Heimgebrauch ausreichend, beispielsweise wenn Sie Probleme mit dem PC Ihrer Eltern oder Freunde beheben müssen.

Der Unterschied zwischen Bildschirmfreigabe und Remotezugriff besteht darin, dass Sie den Hostbildschirm nur dann sehen können, wenn Sie Optionen zum direkten Zugriff erhalten, wenn Sie das Remotezugriffsprogramm verwenden.