Kopieren Sie Tabellen in Firefox in die Zwischenablage

Manchmal möchte ich HTML-Tabellen auf Websites in ein Programm kopieren, das sie auf meinem Computer ordnungsgemäß anzeigen kann, damit ich mit den Daten arbeiten oder sie in Dokumenten verwenden kann.



Immer wenn ich eine Tabelle in Firefox kopiere und in Microsoft Excel oder Open Office einfüge, gehen die Tabellenstruktur und die Formatierung verloren.

Alle Zellen werden ohne die richtige Formatierung eingefügt. Dies kann sehr frustrierend sein, wenn Sie eine große Tabelle kopieren, da Sie sie anschließend manuell durchgehen müssen, um während des Vorgangs verursachte Probleme zu beheben.

Der Ersteller eines der Zweitplatzierten-Add-Ons des Extend Firefox-Wettbewerbs muss ähnliche Gedanken gehabt haben, da er das Firefox-Add-On erstellt hat Tabelle 2 Zwischenablage Dadurch wird die Formatierung der Tabelle beim Kopieren und Einfügen beibehalten.



firefox copy table

Wenn Sie die Tabellenstruktur beibehalten möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie im Menü die Option Ganze Tabelle kopieren.

Öffnen Sie die Software, in die Sie die Tabelle kopieren möchten, und fügen Sie sie ein. Die Tabellenstruktur bleibt erhalten und alle Daten werden wie in der Originaltabelle korrekt in Zeilen und Spalten angezeigt.



Es ist auch möglich, nur ausgewählte Zellen zu kopieren. Drücken Sie die STRG-Taste und klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Zellen, die Sie kopieren möchten, um sie auszuwählen. Klicken Sie am Ende mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie Ausgewählte Zellen kopieren.

Das Kontextmenü zeigt Optionen an, mit denen Sie stattdessen eine einzelne Zeile oder Spalte auswählen können. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie nur und nicht alles benötigen. Während Sie es mit dem Strg-Modifikator auswählen können, ist es oft schneller, das Rechtsklick-Menü direkt dafür zu verwenden.

Tabelle 2 Die Zwischenablage funktioniert gut, wenn Tabellen zum Anzeigen von Inhalten auf der Website verwendet werden. Es funktioniert jedoch nicht, wenn andere Formatierungsoptionen, z. B. CSS, zum Rendern einer tabellenartigen Struktur verwendet werden.