Konvertieren Sie eine Menge Dateitypen online mit Cloud Convert

Cloud Convert ist ein kostenloser Onlinedienst, mit dem Sie mehr als 200 verschiedene Dateitypen konvertieren können.

Manchmal kann es erforderlich sein, einen Dateityp in einen anderen zu konvertieren. Möglicherweise müssen Sie Dateien konvertieren, damit Sie sie auf Ihr Mobiltelefon laden können, oder sicherstellen, dass sie mit einem Programm kompatibel sind, auf das Sie auf Ihrem lokalen System zugreifen können.



Während Sie Dateikonvertierungsprogramme auf Ihrem lokalen System ausführen können, sind Ihre Möglichkeiten vor Ort manchmal eingeschränkt.

Wenn Sie beispielsweise einen öffentlichen Computer verwenden, können Sie möglicherweise keine lokalen Programme zum Konvertieren von Dateien ausführen. Das Gleiche gilt möglicherweise, wenn Sie ein Mobiltelefon oder Tablet verwenden, bei dem die Auswahl an Apps, die dies können, begrenzt ist.

Cloud Convert ist ein kostenloser Onlinedienst, mit dem Sie mehr als 200 verschiedene Dateiformate konvertieren können. Der Dienst unterstützt eine Vielzahl von Typen, von Archiv- und CAD-Dateitypen bis hin zu Dokumenten, Tabellenkalkulationen und Medienformaten.

cloud convert

Die Verwendung ist einfach



  1. Klicken Sie auf der Website des Dienstes auf die Schaltfläche Dateien auswählen und verwenden Sie den lokalen Dateibrowser, um eine oder mehrere Dateien auszuwählen. Sie können auch Dateien von einer beliebigen Webseiten-URL oder einem der unterstützten Cloud-Hosting-Anbieter (Dropbox, Google Drive oder OneDrive) laden.
  2. Jede Datei wird mit ihren aktuellen Format- und Konvertierungsoptionen aufgelistet. Dies bedeutet, dass Sie verschiedene Dateitypen auswählen können, um sie in einem einzigen Stapelprozess zu konvertieren.
  3. Einige Formate enthalten zusätzliche Einstellungen, die Sie ändern können. Sie können beispielsweise die Größe von Bildern ändern oder drehen oder benutzerdefinierte Imagemagick-Befehle verwenden, um noch mehr Anpassungsoptionen zu erhalten. Diese können als Voreinstellungen gespeichert werden, damit Sie sie bei der nächsten Verwendung auswählen können.
  4. Bevor Sie auf Konvertieren klicken, können Sie einige zusätzliche Optionen auswählen. Sie können die Dateien nach Abschluss der Konvertierung an Dropbox, Google Drive oder OneDrive senden, eine E-Mail oder Benachrichtigung erhalten oder auch Dateien packen oder zusammenführen.

Sie können die Seitenoption verlassen und den Konvertierungsfortschritt auf der Seite verfolgen. Cloud Convert beschränkt Gäste anscheinend auf zwei gleichzeitige Conversions gleichzeitig.

Nach Abschluss der Konvertierungen werden neben jeder Datei Download-Schaltflächen angezeigt. Wenn Sie auf das Pfeilsymbol daneben klicken, werden Optionen angezeigt, mit denen Sie die Eingabe- oder Ausgabedatei erneut konvertieren oder einen QR-Code generieren können.

Schlussworte

Die Anzahl der von Cloud Convert unterstützten Formate ist beeindruckend. Das allein macht es zu einem großartigen Service, aber wenn Sie tiefer graben, finden Sie möglicherweise die zusätzlichen Optionen, die es bietet, sowie die Tatsache, dass es keine Plugins noch besser erfordert.

Der Dienst ist sehr flexibel und da Sie Dateien direkt von einem Cloud-Hosting-Anbieter laden und dort speichern können, ist es möglich, Dateien auf diese Weise zu konvertieren, ohne lokale Dateien zu berühren.