Ändern Sie das Erscheinungsbild Ihrer Lesezeichen-Symbolleiste in Firefox

Ich habe mehr Lesezeichen in der Lesezeichen-Symbolleiste, als Firefox anzeigen kann, was zu der unglücklichen Situation führt, dass die letzten nicht mehr in der Symbolleiste angezeigt werden. Es ist zwar weiterhin möglich, einmal mit den Pfeilen nach links und rechts auf die Lesezeichen zuzugreifen, dies ist jedoch keine ideale Situation und muss behoben werden.



Das erste, was mir in den Sinn kam, war, den Text der Lesezeichen so zu ändern, dass sie nicht mehr so ​​viel Platz in der Symbolleiste beanspruchen. Die Idee machte Sinn, aber Sie werden irgendwann wieder auf Probleme stoßen, da der Platz in der Lesezeichen-Symbolleiste begrenzt ist.

Ich wusste, dass Firefox in hohem Maße anpassbar war, und suchte nach einer Möglichkeit, den Stil der Lesezeichen-Symbolleiste zu ändern, und fand ihn schnell. Um nun den Stil zu ändern, der das Verringern oder Erhöhen der Schriftgröße, das Ändern des Schrifttyps, das Ändern der Farben dieser Schriftart und vieles mehr umfasst, müssen Sie userchrome.css öffnen, das sich in Ihrem Firefox-Profilordner befinden sollte.

Um Ihren Firefox-Profilordner zu finden, geben Sie about: support in die Firefox-Adressleiste ein und klicken Sie auf der angezeigten Seite auf den Link Ordner anzeigen.



firefox bookmarks

Fügen Sie die folgende Codezeile am Ende dieser Datei ein:

.toolbarbutton-text {
Schriftgröße: 9px! wichtig;
}}



Dadurch wird die Standardschriftgröße auf 9px geändert, was ich derzeit verwende. Um es zu erhöhen, erhöhen Sie einfach den Wert. Einige andere Einstellungen, die Sie ausprobieren können:

  • Ändern Sie die Schriftfarbe der Lesezeichen: Schriftfarbe: blau! Wichtig;
  • Ändern Sie die Schriftart selbst: Schriftfamilie: Verdana! Wichtig;
  • Ändern Sie die Hintergrundfarbe - in diesem Beispiel wird sie in Blau geändert. Hintergrundfarbe: blau! wichtig;
  • Erstellt einen Rahmen um die Lesezeichen. Rand: 1px fest! wichtig;

Update: Einige Benutzer haben mich gefragt, wo sie den Firefox-Profilordner finden können. Am einfachsten finden Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche Firefox klicken und im dortigen Kontextmenü Hilfe> Informationen zur Fehlerbehebung auswählen.

show profile folder



Hier finden Sie den Profilordner unter Application Basic. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche, um direkt dorthin zu gelangen.

Aktualisieren : Es gibt noch eine andere Option, die Sie haben. Schauen Sie sich unseren Leitfaden an Optimale Nutzung der Lesezeichenleiste von Chrome und Firefox . Die Idee dabei ist, sich ausschließlich auf Symbole und überhaupt keinen Text zu verlassen, um den Raum optimal zu nutzen.



Eine weitere Option ist die Verwendung von Lesezeichenordnern zum Sortieren von Lesezeichen.